arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten

Artikel von Fabian Hennig

Geschwindigkeitslimit
Tempo 30: Pro und Contra

Anlässlich der Verkehrsministerkonferenz Ende April in Hamburg fordert der ADFC flächendeckend Tempo 30 für Hamburg. Wie sinnvoll ist diese Forderung? Zwei Experten stellen sich in einem Kommentar die Frage, ob eine gedrosselte Geschwindigkeit auf allen Eimsbütteler Hauptverkehrsstraßen sinnvoll wäre.

Magazin #7
In eigener Sache: Das siebte Magazin kommt

Alle drei Monate erscheint unser Magazin. Nun ist es wieder soweit: Ab diesem Donnerstag ist Ausgabe #7 am Kiosk erhältlich. In Zukunft ist das Magazin am farbigen Rahmen zu erkennen, jede Ausgabe bekommt ihre eigene Farbe. Und auch die Inhaltsseiten sind neu gestaltet.

Magazin #6
Eimsbüttels neuer Bürgermeister

Für unsere Titelgeschichte haben wir diesmal mit dem neuen Bezirksbürgermeister Kay Gätgens ein Interview zu seinen politischen Plänen und seinem Leben in Eimsbüttel geführt. Der Typ für einen Slogan wie “Make Eimsbüttel great again” ist Gätgens nicht. Eher ruhig und diplomatisch. Wir sind auf seine erste Amtszeit gespannt.

In eigener Sache
Magazin #6: Eimsbüttels neuer Bürgermeister

Im Dezember wurde Kay Gätgens zum neuen Bezirksamtsleiter gewählt. In unserem neuen Magazin haben wir ihn zu seiner politischen Agenda befragt. Außerdem waren wir im Holi in der Oper, Campen an der Kieler Straße, haben mit Senioren gefeiert und auf das LOGO angestoßen. Das Magazin ist ab heute am Kiosk erhältlich.

Autobahn A7
Hamburg ist Deutschlands Stauhauptstadt

Schlechte Nachrichten für Autofahrer in Eimsbüttel: Nach neuesten Berechnungen gehört Hamburg zu den fünf staureichsten Städten in Europa. Die A7-Autobahnausfahrt Othmarschen ist sogar der kritischste Verkehrsknotenpunkt in ganz Europa.

Julius-Vosseler Siedlung
Grünfraß in Eimsbüttel – Teil 3

Kleingärten sind wichtige Flächen für die Lebensqualität einer Stadt. Für die Julius-Vosseler Siedlung sollen die “Gartenfreunde der Mühlenkoppel e.V.” umgesiedelt werden. Das geht auf Kosten der Grünflächen. Teil 3 der Reihe über die Julius-Vosseler Siedlung.

Magazin #5: Eimsbüttel kocht
Ein Topf voll Geschichte

In jeder Ausgabe veröffentlichen wir das Lieblingsrezept einer Eimsbüttelerin oder eines Eimsbüttelers. In dieser Ausgabe kocht Ines Dang einen vietnamesischen Klassiker: Die Pho. Nach dem Rezept ihres Vaters bereitet sie eine spezielle südvietnamesische Variante zu. Guten Appetit.

In eigener Sache: Magazin #5
Das Magazin direkt vom Erzeuger

Lokale und selbst produzierte Lebensmittel boomen! Die Eimsbütteler Nachrichten, der Hofladen unter den Hamburger Medien, haben das nächste Magazin für euch ins Regal gestellt. Rechtzeitig zum Wochenende gibt es neuen Lesestoff für euch. Ab zum nächsten Kiosk!

Universität Hamburg
Auf der Jagd nach Exzellenz

Zum Beginn seiner zweiten Amtsperiode zieht Universitätspräsident Dieter Lenzen positive Bilanz. Nach einem eigens durchgeführten Meta-Ranking gehört die Universität Hamburg zu den zehn besten deutschen Hochschulen. Exzellent ist die Uni dadurch jedoch nicht.

Sonderausgabe #3 Arbeiten
Ferien für immer?

Das bedingungslose Grundeinkommen wird in den Medien häufig aufgegriffen. Zum Beispiel wenn über die Einführung in der Schweiz diskutiert wird. Die Befürworter kommen aus den verschiedensten politischen Lagern. Das Hamburger Netzwerk Grundeinkommen aus Eimsbüttel glaubt an das umstrittene Konzept.

Fußball-Preview
Nur drei Vereine spielen an Ostern

Der Fußball-Spieltag an Ostern gestaltet sich überschaubar. Die meisten Eimsbütteler Vereine können ihre Füße hochlegen. Nur in der Oberliga, in der Landesliga Hammonia und in der Regionalliga Nord geht es rund.  

Nadelöhr auf der A7 am Wochenende

Autofahrer aufgepasst! Reisende Richtung Norden müssen am Wochenende mit Verkehrsproblemen auf der A7 rechnen. In den beiden Nächten wird nur ein Fahrbahnstreifen befahrbar sein.

Rollstuhlfahrer am Dammtor verunglückt

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist am Bahnhof Dammtor im Stadtteil Rotherbaum ein Mann tödlich verunglückt. Er stürzte mit seinem Rollstuhl auf das Gleis und wurde von einem Zug erfasst.

Flüchtlingsunterkunft in Harvestehude eröffnet

Mitte nächster Woche sollen die ersten Flüchtlinge in die Unterkunft an der Sophienterrasse einziehen. Die Unterkunft in Hamburg-Harvestehude galt lange Zeit als fraglich, weil einige Anwohner die Flüchtlinge nicht in ihrem Stadtteil haben wollten. Nun kann der Betrieb aufgenommen werden.

Flüchtlinge bekommen ein längerfristiges Zuhause

Am Duvenacker in Eidelstedt sollen bis Ende 2016 Wohnungen für Flüchtlinge entstehen. Die Stadt reagiert damit auf den längerfristigen Wohnungsbedarf für Menschen, denen Asyl in Deutschland gewährt wird. Am 27. Januar gibt es dazu eine Informationsveranstaltung.

Erstaufnahme am Informatikum eröffnet

Die Erstaufnahme in der Vogt-Kölln-Straße nahe dem Informatikum der Universität Hamburg galt bereits im November als bezugsfertig. Bislang durften dort jedoch keine Flüchtlinge einziehen. Grund waren nicht eingehaltene Brandschutzbedingungen. Nun gab die Innenbehörde grünes Licht für den Bezug.

Aladdin und die Flüchtlinge

Während Flüchtlinge nach Deutschland und auch Eimsbüttel kommen, hat Anfang Dezember die Europa-Premiere des Musicals “Aladdin” in der Neuen Flora stattgefunden. Wer das Stück besucht, kommt nicht umhin, die präsentierten Stereotype zu hinterfragen und zu überlegen: Wäre Aladdin aus dem fiktiven Agrabah heute als Flüchtling in Deutschland willkommen? Ein Kommentar.

Fünf Festnahmen beim Stadtderby

Beim Stadtderby HSV II gegen St. Pauli II ist es am Montag zu einem Zwischenfall mit einigen HSV-Fans gekommen. Das Spiel endete hingegen mit einem unaufgeregten 1:1. Die kommende Winterpause ist den Spielplänen der Eimsbütteler Vereine bereits anzumerken. Unser Fußball-Review.

Viele Informationen auf engstem Raum

Die Aula der Anna-Warburg-Schule ist mit rund 250 Besuchern voll besetzt. Viele Anwohner und Ehrenamtliche sind am Montagabend gekommen, um sich über die größte Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge im Bezirk Eimsbüttel zu informieren. Auf die vielen Besucher kommen gleich acht Experten, die sich vorne an der Bühne aufgestellt haben. Offenbar rechnen die Organisatoren mit Gegenwehr.

Fußball-Review: Nur ein Unentschieden am Wochenende

Bei den Fußballspielen der Eimsbütteler Vereine am Wochenende war mehr Bewegung auf dem Platz als auf den Tabellenplätzen. Für viele Vereine haben die Siege oder Niederlagen keine Auswirkungen. Der SC Victoria spielte das erste Unentschieden der aktuellen Saison.

Anzeige

News

20. Juli 2019

Umwelt
“Bee Stops” für Eimsbüttel? SPD will bienenfreundliche Haltestellen

Immer mehr Bienenarten sterben. Die SPD Eimsbüttel setzt sich nun für bienenfreundliche Bushaltestellen ein. Die Idee für die sogenannten "Bee Stops" wurde erstmals in den Niederlanden umgesetzt. ...

Catharina Rudschies
19. Juli 2019

Warnstreik
Kaifu-Bad geschlossen: Streik bei Bäderland

Erneut hat ver.di die Beschäftigten von Bäderland zum Warnstreik aufgerufen. Das Kaifu-Bad bleibt am Freitag ganztägig geschlossen. ...

Catharina Rudschies
19. Juli 2019

Tennis
Hamburg European Open: Die Zverev-Brüder schlagen auf

Erneut eine Großsportveranstaltung im Stadion am Rothenbaum: Die "Hamburg European Open 2019" starten am Wochenende mit einem Eröffnungsspiel der Zverev-Brüder. ...

Catharina Rudschies
18. Juli 2019

Lokstedt 67
So wird in Lokstedt nachverdichtet – Bürger können Stellung nehmen

In Lokstedt sollen durch Nachverdichtung bis zu 160 neue Wohnungen entstehen. Bürger können den Entwurf zum Bebauungsplan bis zum 26. August öffentlich einsehen und zu den Plänen Stellung beziehen. ...

Catharina Rudschies
17. Juli 2019

Hoheluft-West
Hochexplosive Säure gefunden: Polizeieinsatz im Eppendorfer Weg

Am Dienstagabend ist es im Eppendorfer Weg wegen einer hochexplosiven Flüssigkeit zu einem Gefahreneinsatz der Polizei und Feuerwehr gekommen. Straßenteile wurden gesperrt und teilweise geräumt. ...

Catharina Rudschies
Anzeige
17. Juli 2019

Israelische Selbstverteidigung
KRAV MAGA DEFCON – Lerne, dich zu wehren!

Selbstvertrauen durch Selbstverteidiung: Die Krav Maga DEFCON®-Methode bringt auch untrainierte Menschen innerhalb kurzer Zeit auf ein höchstes Niveau in der Selbstverteidigung. ...

Gast
16. Juli 2019

Stresemannallee
Veloroutenbau geht voran: Straßensperrungen ab August

Ab 5. August beginnt der Ausbau der Veloroute 3 in der Stresemannallee. Gleichzeitig werden Straße, Gehwege und Parkflächen saniert. Dazu wird die Stresemannallee abschnittsweise voll gesperrt. ...

Catharina Rudschies

Unsere Partner

Anzeige