Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Sitzecke. Foto: Systemische Praxengemeinschaft
Beratung, Gesundheit, Therapeuten » Psychotherapie, Therapeuten

Systemische Praxengemeinschaft

Systemische Praxengemeinschaft

  • Sie suchen Unterstützung und Entlastung, damit Ihr Leben oder das eines Ihrer
    Angehörigen wieder leichter wird?
  • Sie möchten wiederkehrende Blockierungen lösen, die immer wieder zu entstehen
    oder Sie gleichbleibend in Ihrer Entwicklung zu behindern scheinen?
  • In Ihrer Familie fühlen sich nicht alle gleich wohl und keiner weiß, wie das möglich
    werden kann?
  • In Ihrer Partnerschaft steht immer mal wieder die Frage nach Trennung im Raum?
  • Die Pubertät Ihrer Kinder fordert Sie zu sehr heraus und Sie wünschen sich einen
    leichteren Umgang damit?
  • Belastende Ereignisse wie Krankheiten, Übergänge im Leben oder große
    Lebensentscheidungen stehen an, bei deren Bewältigung Sie sich Begleitung und
    Unterstützung wünschen?

Inga Herden

☎

+49 40 69 79 00 63
inga.herden@systemische-praxis.info
www.systemische-praxis.info

Kristina Puhlmann

☎

+49 40 88 21 99 38
info@kristinapuhlmann.de
www.kristinapuhlmann.de

Gemeinsame Angebote der Praxengemeinschaft

Entschlüsseln Sie Ihren „Generation Code®“

logo GCr-mit R s

Sie wünschen sich, dass es Ihnen im Beruflichen (Karrierefragen, Team-Themen u.a.) und / oder im Privaten (Beziehung, Sexualität, Familie u.a.) leichter wird? Lassen sich zum Beispiel Familienkonflikte seit langem scheinbar nicht lösen, Entscheidungen nicht umsetzen, zufriedene Partnerschaften nicht leben? Stattdessen bestehen diffuse Ängste, Unsicherheit, Schuldgefühle oder die nötige Kraft für die notwendigen Schritte?

Dafür können Sie sich mit Hilfe des Generation Code® an die Arbeit machen – wir unterstützen Sie gerne dabei!

Die Methode ist eine Weiterentwicklung der Systemischen Therapie und bietet die Möglichkeit, Blockaden wie oben beschrieben zu lösen und die bisher zurück gehaltenen Kräfte für das eigene Weiterkommen zu nutzen.

Es wird in 3 Seminar-Teilen gearbeitet, wobei der erste Teil zunächst einzeln gebucht werden kann. Die Teile II + III sollten aufeinander folgend wahrgenommen werden.

Seminar I  –  „Treuevertrag“ zwischen den Generationen

Mit erweiterten Methoden der Systemischen Therapie erfolgt die Aufdeckung des unbewussten Grundkonflik-
tes zwischen Tochter + Mutter bzw. Sohn + Vater sowie „Cross-Over“ zwischen Tochter + Vater bzw. Sohn +Mutter. Auf diese Weise wird die Bedeutung des Konfliktes für das persönliche Erleben deutlich und kann aufgelöst werden.

Intensiv-Seminare: (2-3 Pers.) Beginn jeweils um 16.00 Uhr
2019: 17. September, 12. November, 03. Dezember
2020: 20. Februar 21. April

Kompakt-Seminare: (3-5 Pers.) Beginn am 1. Seminartag jeweils um 18.00 Uhr
2019: 30./31. August, 11./12. Oktober
2020: 24./25. Januar, 27./28. März

Cross Over I: Intensiv-Seminare (2-3 Pers.) Beginn jeweils um 16.00 Uhr „Treuevertrag“ zwischen den gegengeschlechtlichen Generationen

Seminare 2019: 15 Oktober, 29. November
Seminare 2020: 30. Januar, 25. Februar, 12. März

Seminar II  – „Botschaftenreihe“ der gleichgeschlechtlichen Generationen
Beginn am 1. Seminartag jeweils um 18.00 Uhr

2019: 25.-27. Oktober
2020: 07.-09. Februar

Cross-Over II „Botschaftenreihe“ der gegengeschlechtlichen Generationen

2019: 27.-29. September
2020: 03.-05. April

Seminar III  –  Auflösung des „Treuevertrages“, gleichgeschlechtlich. Der Weg zur eigenen Identitätsentwicklung wird frei. Beginn am 1. Seminartag jeweils um 18.00 Uhr

2019: 22.-24. November
2020: 20.-22. März, 19.-21. Juni

Cross-Over III: Cross Over: Auflösung des „Treuevertrages“, gegengeschlechtlich. Der eigene Weg zur Identitätsentwicklung wird frei.

2019: 08.-10. November
2020: 12.-14. Juni

Seminarkosten: 380,- € pro Person und pro Seminareinheit incl. Arbeitsmaterial
und kleine Pausensnacks. Die Anmeldung gilt mit schriftlicher Anmeldung oder per E-Mail.

Info & Anmeldung: Inga Herden, Tel. 040 / 69 79 00 63, Mail: systemischepraxen@herden-puhlmann.de

Workshops

In unserem Workshop zu unserer Arbeit können Sie einen ersten Eindruck und erste kleine Erfahrungen mit einigen der genannten Methoden auf etwas leichtere und spielerische Art bekommen.

GC Workshop-Termine (Info und Anmeldung wie oben!):

  • 12.Oktober 2019
  • 28. November 2019
  • 09. Januar 2020
  • 13. Februar 2020
  • 17. März 2020
  • 16. April 2020
  • 12. Mai 2020
  • 16. Juni 2020

jeweils 19.00 bis 21.00 Uhr

Interaktive Themenabende – Vorträge und Workshops

„Unsere Familie – was uns leitet, was uns hemmt.“
Generationen-Zusammenhänge
Einführung in die Wirkung unbewusster Loyalitäten in der Familie auf unsere private und
berufliche Entwicklung
Oktober + 28.11. + 05.12. 2019 / 19 – 21 Uhr (Kostenbeitrag 20,- € p. P.)

„Klären Sie den Status Ihrer Beziehung“
Gemeinsames Ziel? – Gemeinsame Zukunft?
05.11. 2019 / 18:00 – 21:00 Uhr (Kostenbeitrag 35,- p. P. / 60,- € p. Paar)

„Mobbing – Wege aus der Ohnmacht“
Themenabend für Betroffene und betroffen Zuschauende
19.11. 2019 / 18:00 – 20:30 Uhr (Kostenbeitrag 30,- € p. P.)

„Den Teufelskreis der Erziehung durchbrechen“
Für Menschen, die privat oder beruflich einen Erziehungsauftrag haben und manchmal an ihre
Grenzen geraten
08.10.2019 / 18:00 – 21:00 Uhr (Kostenbeitrag 35,- p. P. / 60,- € p. Paar)

Veranstaltungsort: Systemische Praxengemeinschaft, Borsteler Chaussee 49 II. Stock, 22453 Hamburg

Offene Frauengruppe

Unter anderem zu folgenden Themen: Erschöpfung, Beziehungsthemen, Existenzängste, Verlassenheitsängste etc.
Treffen: 14-tägig, jeweils 2 Std., 60,- € pro Termin

Fortbildungsangebot

Sie wünschen sich in Ihrer beruflichen Beratungssituation Basiswissen zum Systemischen
Ansatz und dessen praktische Anwendung im täglichen Job? Wir haben für Sie die passende Fortbildung und gehen dabei auf Ihre individuellen
Ansprüche in der Praxis ein. So ist eine unmittelbare Anwendbarkeit schnell zu erreichen!

Über uns

Inga Herden. Foto: Systemische Praxengemeinschaft
Inga Herden. Foto: Systemische Praxengemeinschaft
Logo-RGB-(Web)

Inga Herden: Mich begleitete viele Jahre das Motto: „Jeder Tag ist ein Neuanfang!“ In jahrelanger Arbeit mit Menschen jeden Alters – „gefühlt“ mit allen Themen des Lebens – habe ich erkannt, dass die geduldige Unterstützung meiner KlientInnen auf dem Weg zu Selbsthilfe, Zufriedenheit und Einklang mit sich und der Welt das Ziel meiner Arbeit ist. Hierbei sind für mich das körperliche und psychische Wohlgefühl untrennbar miteinander verbunden, gegenseitig wirkend und entsprechend wichtig.

Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin (DGSF), Heilpraktikerin f. Psychotherapie, Generation-Code®-Therapeutin
www.systemische-praxis.info

Kristina Puhlmann. Foto: Systemische Praxengemeinschaft
Kristina Puhlmann. Foto: Systemische Praxengemeinschaft
Logo Kristina Puhlmann

Kristina Puhlmann: Ich lasse mich leiten von dem Satz Albert Einsteins „Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden“. In meinem Werdegang sammelte ich zunächst viele Jahre Berufserfahrung im Marketing eines internationalen Wirtschaftsunternehmens, später u.a. in der Beratung, Betreuung, Aufsuchenden Familientherapie. Im Verlauf habe ich mich entschieden, Menschen mit meiner Arbeit in großer Ernsthaftigkeit gepaart mit Humor zu unterstützen, ihr Leben leichter werden zu lassen. Ich bleibe neugierig auf die Dinge, die uns im Leben herausfordern. – Sie können bei mir die Beratung auch auf Französisch oder Englisch in Anspruch nehmen!

Dipl.-Sozialarbeiterin, Systemische Therapeutin, Mitglied der Systemischen Gesellschaft (SG), Heilpraktikerin für Psychotherapie und Generation Code® Therapeutin
www.kristinapuhlmann.de

Anzeige
Anzeige