arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
arrow_forward

Systemische Praxengemeinschaft

info Mehr Infos
directions Route

place Borsteler Chaussee 49, 22453 Hamburg
phone Herden: +49 40 69 79 00 63 Puhlmann: +49 40 88 21 99 38

explore herden-puhlmann.de

map Karte öffnen

Systemische Praxengemeinschaft

 

  • Sie suchen Unterstützung und Entlastung, damit Ihr Leben oder das eines Ihrer
    Angehörigen wieder leichter wird?
  • Sie möchten wiederkehrende Blockierungen lösen, die immer wieder zu entstehen
    oder Sie gleichbleibend in Ihrer Entwicklung zu behindern scheinen?
  • In Ihrer Familie fühlen sich nicht alle gleich wohl und keiner weiß, wie das möglich
    werden kann?
  • In Ihrer Partnerschaft steht immer mal wieder die Frage nach Trennung im Raum?
  • Die Pubertät Ihrer Kinder fordert Sie zu sehr heraus und Sie wünschen sich einen
    leichteren Umgang damit?
  • Belastende Ereignisse wie Krankheiten, Übergänge im Leben oder große
    Lebensentscheidungen stehen an, bei deren Bewältigung Sie sich Begleitung und
    Unterstützung wünschen?

 


Inga Herden

☎ +49 40 69 79 00 63
inga.herden@systemische-praxis.info
www.systemische-praxis.info

 

 


Kristina Puhlmann

☎ +49 40 88 21 99 38
info@kristinapuhlmann.de
www.kristinapuhlmann.de

 

 

Gemeinsame Angebote der Praxengemeinschaft

Entschlüsseln Sie Ihren „Generation Code®“

 

logo GCr-mit R s

 

Sie wünschen sich, dass es Ihnen im Beruflichen (Karrierefragen, Team-Themen u.a.) und / oder im Privaten (Beziehung, Sexualität, Familie u.a.) leichter wird? Lassen sich zum Beispiel Familienkonflikte seit langem scheinbar nicht lösen, Entscheidungen nicht umsetzen, zufriedene Partnerschaften nicht leben? Stattdessen bestehen diffuse Ängste, Unsicherheit, Schuldgefühle oder die nötige Kraft für die notwendigen Schritte?

 

Dafür können Sie sich mit Hilfe des Generation Code® an die Arbeit machen – wir unterstützen Sie gerne dabei!

Die Methode ist eine Weiterentwicklung der Systemischen Therapie und bietet die Möglichkeit, Blockaden wie oben beschrieben zu lösen und die bisher zurück gehaltenen Kräfte für das eigene Weiterkommen zu nutzen.

Es wird in 3 Seminar-Teilen gearbeitet, wobei der erste Teil zunächst einzeln gebucht werden kann. Die Teile II + III sollten aufeinander folgend wahrgenommen werden.

Seminar I  –  „Treuevertrag“ zwischen den Generationen

Mit erweiterten Methoden der Systemischen Therapie erfolgt die Aufdeckung des unbewussten Grundkonflik-
tes zwischen Tochter + Mutter bzw. Sohn + Vater sowie „Cross-Over“ zwischen Tochter + Vater bzw. Sohn +Mutter. Auf diese Weise wird die Bedeutung des Konfliktes für das persönliche Erleben deutlich und kann aufgelöst werden.

Intensiv-Seminare 2018: (2 Teilnehmer/innen / Freitag ab 17.00 Uhr)
1. März, 12. Juli, 2. August, 25. September, 11. Dezember

Kompaktseminare 2018: (3-5 Teilnehmer/innen / Freitag 18:00 – 21:00 Uhr, Samstag 09:00 – 17.00 Uhr)
19./20. Januar, 16./17. Februar, 9./10. März, 20./21. April, 25./26. Mai
29./30. Juni 31. August/1. September 26./27. Oktober 16./17. November

Cross-Over I  Seminare 2018: 12.-13. Januar, 22.-23. Juni

 

Seminar II  –  „Botschaftenreihe“ der Generationen
Wochenend-Seminare 2018: (Freitag 18:00 – 21:00 Uhr, Samstag & Sonntag 09:00 – 17:00 Uhr)

23.- 25. März, 1.-3. Juni, 12.-14. Oktober

Cross-Over II Seminare 2018:  9.-11. Februar 17.-19. August

 

Seminar III  –  „Auflösung des Treuevertrages“ / Der Weg zur eigenen Identität wird frei!
Wochenend-Seminare 2018: (Freitag 18:00 – 21:00 Uhr, Samstag und Sonntag 09:00 – 17:00 Uhr)

4.- 6. Mai, 20.- 22. Juli, 30. November – 2. Dezember

Cross-Over III Seminare: 13.-15. April, 28.- 30. September

 

Kosten: 350,- € pro Person/Seminareinheit

Info & Anmeldung: Inga Herden, Tel. 040 / 69 79 00 63, Mail: systemischepraxen@herden-puhlmann.de

 

 

Kostenloser Workshop

In unserem kostenlosen Workshop zu unserer Arbeit können Sie einen ersten Eindruck und erste kleine Erfahrungen mit einigen der genannten Methoden auf etwas leichtere und spielerische Art bekommen.

Workshop-Termine 2018 (Info und Anmeldung wie oben!):

11. Januar, 22. Februar, 5. April, 24. Mai, 5. Juli, 23. August, 18. Oktober, 22. November

jeweils 19.00 bis 21.00 Uhr

Veranstaltungsort: Systemische Praxengemeinschaft, Borsteler Chaussee 49 II. Stock, 22453 Hamburg

 

Offene Frauengruppe

Unter anderem zu folgenden Themen: Erschöpfung, Beziehungsthemen, Existenzängste, Verlassenheitsängste etc.
Treffen: 14-tägig, jeweils 2 Std., 60,- € pro Termin

 

Fortbildungsangebot

Sie wünschen sich in Ihrer beruflichen Beratungssituation Basiswissen zum Systemischen
Ansatz und dessen praktische Anwendung im täglichen Job? Wir haben für Sie die passende Fortbildung und gehen dabei auf Ihre individuellen
Ansprüche in der Praxis ein. So ist eine unmittelbare Anwendbarkeit schnell zu erreichen!

 

Über uns

Logo-RGB-(Web)

Inga Herden: Mich begleitete viele Jahre das Motto: „Jeder Tag ist ein Neuanfang!“ In jahrelanger Arbeit mit Menschen jeden Alters – „gefühlt“ mit allen Themen des Lebens – habe ich erkannt, dass die geduldige Unterstützung meiner KlientInnen auf dem Weg zu Selbsthilfe, Zufriedenheit und Einklang mit sich und der Welt das Ziel meiner Arbeit ist. Hierbei sind für mich das körperliche und psychische Wohlgefühl untrennbar miteinander verbunden, gegenseitig wirkend und entsprechend wichtig.

Dipl. Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin (DGSF), Heilpraktikerin f. Psychotherapie, Generation-Code®-Therapeutin
www.systemische-praxis.info

 

 

Logo Kristina Puhlmann

Kristina Puhlmann: Ich lasse mich leiten von dem Satz Albert Einsteins „Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden“. In meinem Werdegang sammelte ich zunächst viele Jahre Berufserfahrung im Marketing eines internationalen Wirtschaftsunternehmens, später u.a. in der Beratung, Betreuung, Aufsuchenden Familientherapie. Im Verlauf habe ich mich entschieden, Menschen mit meiner Arbeit in großer Ernsthaftigkeit gepaart mit Humor zu unterstützen, ihr Leben leichter werden zu lassen. Ich bleibe neugierig auf die Dinge, die uns im Leben herausfordern. – Sie können bei mir die Beratung auch auf Französisch oder Englisch in Anspruch nehmen!

Dipl.-Sozialarbeiterin, Systemische Therapeutin, Mitglied d. Systemischen Gesellschaft (SG)
www.kristinapuhlmann.de

Kontakt

access_time

Öffnungszeiten

  • Termine nach Vereinbarung
  • Montag: -
  • Dienstag: -
  • Mittwoch: -
  • Donnerstag: -
  • Freitag: -
  • Samstag: -
  • Sonntag: -
  • Feiertags:

Wir über Generation Code®: eine Weiterentwicklung der Systemischen Therapie und eine bisher einzigartige Methode uns von bisher hinderlichen Blockierungen wie diffuse Ängste, Unsicherheit und Schuldgefühle u. a. zu lösen. So können wir mehr Klarheit im Privaten und im Beruf finden und endlich die notwendigen und hilfreichen Schritte tun. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

mehr anzeigen

Systemische Praxengemeinschaft bietet ...

Anzeige

News

19. Januar 2019

Neubau
NDR-Hochhaus in Lokstedt wird wohl abgerissen

Im November vergangenen Jahres wurde in der 14. Etage des NDR-Hochhauses in Lokstedt Asbest gefunden, das Gebäude wurde daraufhin geschlossen. Der NDR-Intendant spricht sich nun aus Kostengründen für einen Neubau ...

Fabian Hennig
18. Januar 2019

Bezirksamt
Freikartenaffäre: Bezirksamt Eimsbüttel hilft Hamburg-Nord personell aus

Nachdem nun auch die Leiterin des Bezirksamts Hamburg-Nord wegen der Rolling-Stones-Freikartenaffäre zurückgetreten ist, wurde erst einmal dem stellvertretenden Bezirksamtsleiter aus Eimsbüttel die Führung der Behörde übertragen. ...

Fabian Hennig
Veranstaltung am 23. Januar um 19:30

Lesen ohne Atomstrom: “Der Verleger”

Giangiacomo Feltrinelli – italienischer Verleger, militanter Aktivist, Millionär. In den Fünfzigerjahren gründete er ein Verlagsimperium in Mailand – einige Jahre später die linksradikale Aktionsgruppe GAP (Gruppe der Partisanenaktion). 1972 wurde er tot ...

Vanessa Leitschuh
18. Januar 2019

Wohnraumschutzgesetz
Zwangsvermietung in der Osterstraße?

Nach abgeschlossenem Osterstraßenumbau wird voraussichtlich bald wieder gebaut. Für das Haus mit der Nummer 162 wurde vom Bezirksamt eine Genehmigung zum Abriss erteilt. Nun wurde der Eigentümer aufgefordert, die leer ...

Nele Deutschmann
17. Januar 2019

Kleiderordnung
FKK-Verbot im Meridian Spa: “So sieht also ein Shitstorm aus”

Eine neue Bekleidungsregelung im "Meridian Spa" sorgt derzeit für Diskussionen innerhalb der Mitgliederschaft. ...

Alicia Wischhusen
17. Januar 2019

Theater
Voller Körpereinsatz bei der Premiere von “Westend”

Hamburger Kammerspiele: Bei der Premiere des Stücks "Westend" floss reichlich Blut. Hauptdarsteller Benjamin Sadler verletzte sich in einem Stück, das selbst mit den Verletzungen - den seelischen - seiner Protagonisten ...

Nele Deutschmann
16. Januar 2019

Verkehrsinfrastruktur
U5-Machbarkeitsstudie: Ein Stück näher am Ziel

Der Senat hat gestern die Machbarkeitsuntersuchung der Bahnlinie U5 vorgestellt. Die Ergebnisse bilden nun die Grundlage für ein Bürgerbeteiligungsverfahren. ...

Fabian Hennig
16. Januar 2019

Lokalfußball
Ehemaliges “FC St. Pauli”-Duo trainiert jetzt den “SC Victoria”

Der "SC Victoria" bekommt prominente Verstärkung: Ab sofort trainieren die ehemaligen "FC St. Pauli"-Spieler Fabian Boll und Marius Ebbers die Vicky-Fußballmannschaft. Komplettiert wird das Trainertrio durch Benjamin Kruk. ...

Fabian Hennig
Veranstaltung am 1. Februar um 19:00

Malkurs: Crying Frida Kahlo

Im Cafe Artig wird es Anfang Februar bunt – Zusammen mit einer erfahrenen Künstlerin kreiert ihr eure ganz persönliche Version der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo.  Simone Haas, die selber seit vielen ...

Alicia Wischhusen
15. Januar 2019

Finanzierung
Haspa-Spende: 30.000 Euro für Eimsbüttel

Vergangene Woche war es wieder so weit: Die Haspa übergab Fördermittel an gemeinnützige Vereine. Insgesamt 30.000 Euro spendete die Hamburger Bank an Eimsbütteler Vereine. ...

Alicia Wischhusen
14. Januar 2019

Tierisches
Elefantenbaby “Santosh” mit Kokoswasser getauft

Vergangene Woche wurde über den Namen des jüngsten Elefanten im "Tierpark Hagenbeck" entschieden. Bei seiner Namensverkündung wurde er auch gleich getauft. ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 26. Januar um 11:00

Indigo-Shibori-Workshop: Stoffe färben auf Japanisch

Blau, blau, blau sind alle meine Kleider… Der graue Winter ist wohl die beste Jahreszeit, um etwas Farbe in den eigenen Kleiderschrank zu bringen. Bei dem Indigo-Shibori-Workshop zaubert ihr nicht ...

Vanessa Leitschuh
Veranstaltung am 24. Januar um 19:00

Livemusik im Peter Pane mit Lea Sophie

Leckere Burger, kühle Drinks und schöne Klänge – Bei Peter Pane an der Hoheluftchaussee gibt es alles zusammen. Das Peter Pane an der Hoheluftchaussee hat nicht nur geschmacklich einiges zu bieten, ...

Eimsbütteler Nachrichten
12. Januar 2019

Schließung/Neueröffnung
“Enoteca Enzo” geht – “Jacques’ Wein-Depot” kommt

Die Filiale des Weinhändlers "Enoteca Enzo" in der Osterstraße hat zum Ende des Jahres 2018 geschlossen. Trotzdem wird sich für die Kunden nicht viel ändern. ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 19. Januar um 09:30

Bootcamp an der Alster

Fitnessbegeisterte und die, die es werden wollen, aufgepasst: Ein Bootcamp an der Alster vereint Sport und Spaß. Am Samstag, den 19. Januar habt ihr die Möglichkeit, an einem Gruppentraining an ...

Alicia Wischhusen
9. Januar 2019

Sport
Was geschieht mit der Eishalle Stellingen?

Die Eishalle Stellingen ist Teil der Sportanlage Hagenbeckstraße. Die große Sportanlage bietet diversen Sportarten und -vereinen Möglichkeiten zur Entfaltung. Dennoch ist sie vor allem eins: stark sanierungsbedürftig. ...

Nele Deutschmann
8. Januar 2019

Hagenbeck
Name für Elefantenkalb gesucht

Das Elefantenbaby kam an Heiligabend als Weihnachtsüberraschung auf die Welt. Nun sucht der Tierpark Hagenbeck nach einem Namen für den kleinen Dickhäuter. Noch bis Donnerstag kann abgestimmt werden. ...

Nele Deutschmann
8. Januar 2019

Feuerwehr
Chlorgas im Kaifu-Bad

Großeinsatz der Feuerwehr im Bäderland: In der Nacht auf Dienstag ist Chlorgas im Kaifu-Schwimmbad in Eimsbüttel ausgetreten. ...

Nele Deutschmann

Unsere Partner

Anzeige