Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Bezirksversammlung Eimsbüttel

...

Seit Freitag besteht in der Bezirksversammlung Eimsbüttel das Bündnis „Liberale Fraktionsgemeinschaft Eimsbüttel“. Das FDP-Mitglied Müller-Sönksen hat sich darin mit zwei ehemaligen AfD-Mitgliedern zusammen geschlossen. Wie kam es dazu?

Die Bezirksversammlung hat bei ihrer letzten Sitzung am Donnerstag, den 28. März, die finanzielle Unterstützung von Einrichtungen vereinbart, die Jugendbeteiligung unterstützen. Insgesamt sollen 50.000 Euro für die Förderung bereitgestellt werden.

Die Bezirksversammlung Eimsbüttel verurteilt die gegen die Ida Ehre Schule gerichtete Bombendrohung. Die Erklärung wurde zu Beginn der Bezirksversammlung am Donnerstagabend verlesen.

Am Donnerstagabend hat die Bezirksversammlung Eimsbüttel den Eimsbütteler Bürgerpreis 2019 verliehen. Mit dem Preis werden Bürger für besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Er geht dieses Jahr an die “Pflegeelternvertretung Eimsbüttel”.

Die Bezirksversammlung Eimsbüttel hat beschlossen, den SC Victoria bei der Umgestaltung des Stadions Hoheluft finanziell zu unterstützen. Dafür werden 130.000 Euro an bezirklichen Sondermitteln zur Verfügung gestellt.

Der SC Victoria erhält bei der Sanierung der Tennisanlage finanzielle Unterstützung von der Bezirksversammlung. Die benötigten Sondermittel wurden vom Bezirksamt einstimmig beschlossen, die LINKE enthielt sich.

Die Bezirksversammlung Eimsbüttel im Livestream? Nach Vorstellung des FDP-Abgeordneten Burkhardt Müller-Sönksen und des mittlerweile parteilosen Wolfgang Heinrich, soll die Videoübertragung ins Internet schon bald realisiert werden. Die Idee ist nicht neu.

Eklat in der Bezirksversammlung Eimsbüttel: FDP-Mann Burkhardt Müller-Sönksen hat mit Blick auf die Fraktionsvorsitzende der LINKEN gefordert: „Kommunisten raus aus der Bezirksversammlung!“ Was war passiert?

Das Spielhaus Wehbers Park wird für 200.000 Euro saniert. Die Bezirksversammlung hat beschlossen, die Sondermittel für die Erneuerung des Gebäudes an der Emilienstraße zur Verfügung zu stellen. Das 1957 erbaute Spielhaus hat mit Schimmelbefall zu kämpfen.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen