Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Bunker Eidelstedter Weg

...

Zwischen Troplowitzstraße und Quickbornstraße plant Beiersdorf den Bau einer neuen Verwaltung. Bereits heute beginnen die Vorbereitungen für einen Bunkerabriss. Tesa wird nach Norderstedt ziehen und ein Spielplatz soll verlegt werden.

Die Diskussion um den Bunker und den Spielplatz am Eidelstedter Weg geht weiter. Im Stadtplannungsausschuss am 18. November in Stellingen stellte Beiersdorf Pläne zur Werksweiterung vor.

Der Bunker am Eidelstedter Weg 10 soll abgerissen werden. Doch was passiert mit den 15 Wandgemälden in dem Gebäude? Im Gespräch sind offenbar Pläne, die bemalten Betonabschnitte herauszutrennen, um sie an einem anderen Ort wieder aufzustellen.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen