Eimsbüttel

Musik
Der WM-Song aus Eimsbüttel

Die Band Hamburg Gossenhauer aus Eimsbüttel hat zur WM einen Fußballsong mit Ohrwurmpotenzial veröffentlicht und sich für das Video Unterstützung von den Damen von Grün-Weiß Eimsbüttel geholt.

Gedenken
“Monat des Gedenkens” in Eimsbüttel

Gelebte Erinnerungskultur: Vom 20. April bis 31. Mai findet in Eimsbüttel zum fünften Mal der “Monat des Gedenken” statt. Mit diversen Veranstaltungen soll an das Schicksal der Verfolgten und Opfer des NS-Regimes gedacht werden.

In eigener Sache
Happy Birthday to us!

Vor genau fünf Jahren starteten die Eimsbütteler Nachrichten. Aus einem “hyperlokalen Blog” aus dem Wohnzimmer heraus ist inzwischen ein crossmediales Nachrichtenmagazin in Online und Print geworden.

Trauerbegleitung
Das Trauer ABC

Eine kreative Agentur für Trauer: “Vergiss Mein Nie” vereint Trauerbegleitung und Erinnerungsberatung. Mit Workshops, Trauergeschenken und anderen Angeboten gehen Madita van Hülsen und Anemone Zeim das Thema Trauer neu an.

Nagetiere
Eichhörnchen in der Stadt

Schwarze Knopfaugen, rotbraunes Fell, buschiger Schwanz: Eichhörnchen zählen zu den beliebteren Stadtbewohnern. Wie überleben die kleinen Nager in der Stadt und sind sie gefährdet?

Diebstahl
Zahl der Fahrraddiebstähle geht leicht zurück

Der Senat veröffentlichte im Zuge einer Anfrage vonseiten der CDU eine Statistik über Fahrraddiebstähle in Hamburg. Die Zahl der Entwendungen ging im vergangenen Jahr zwar zurück, dennoch bleibt die Aufklärungsquote gering. Besonders auffällig sind die hohen Zahlen in Eimsbüttel.

Buchhandlungen
Bonuskarten für Lesungen

Vier Buchhandlungen schließen sich zusammen und führen eine Bonuskarte für Lesungen ein. Wer zehn Lesungen besucht, kann die nächste kostenfrei besuchen. Zwei der vier Buchhandlungen sind aus Eimsbüttel.

Wohnungsbau
Neue Sozialwohnungen in Eimsbüttel

Laut Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen wurden 2017 in Eimsbüttel 591 neue Sozialwohnungen gefördert. Im Vergleich zum letzten Jahr ist Anzahl damit nur gering angestiegen. Die Linke kritisiert, dass immer noch zu wenige Sozialwohnungen geschaffen werden.

Neueröffnung
Unter Strom

Mit “BodyOhm” hat in der Rappstraße ein Fitnessstudio eröffnet, in dem mit Unterstützung von elektrischen Impulsen trainiert werden kann. Anhänger dieser Methode versprechen sich davon einen Trainingseffekt, der in nur zwanzig Minuten dem Effekt eines mehrstündigen Besuchs eines herkömmlichen Fitnessstudios nahe kommt.

Theater
“Vincent will Meer”

Am 14. Februar hat das Stück des Schauspielers und Drehbuchautoren Florian David Fitz in den Kammerspielen Premiere gefeiert. Berührend und teils brüllend komisch verhandelt das Ensemble die sensible Thematik um drei Patienten einer psychiatrischen Klinik, die ausziehen, um das Meer zu finden.

Emu Logo