Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Kartenspiel

2017 hatte Antoine Noblet den Hamburger Spieleerfinderpreis für das von ihm erdachte Kartenspiel „Fish n’ Ships” gewonnen. Seither hat Noblets Leben einige erfreuliche Wendungen genommen, die auch sein Kartenspiel betreffen.

Spiel, Satz und Kiez: Auf spielerische Weise möchte sich ein neues Kartenspiel mit den Klischees der Stadtteile auseinandersetzen. Für unseren Bezirk treten die Stadtteile Eimsbüttel, Hoheluft und Rotherbaum an.

Antoine Noblet aus Eimsbüttel hat den Hamburger Spieleerfinderpreis 2017 gewonnen. Mit seinem Kartenspiel „Fish n‘ Ships“ konnte sich der Franzose gegen 30 Konkurrenten durchsetzen. Wir treffen Antoine in seiner Wohnung in Eimsbüttel.