Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Logo

...

Corona hat dem Musikclub „Logo“ den Stecker gezogen. Jetzt plant Inhaber Eberhard Gugel das Ende der Eimsbütteler Institution. Über ein langes Bangen und die Clubszene vor dem Umbruch.

Das LOGO – beinahe jeder Hanseat kennt den kleinen, schwarzen Schuppen an der Grindelallee. Wir haben uns mit Inhaber Eberhard Gugel getroffen und erfahren, wie er vom BWL-Studenten zum Clubbesitzer wurde, welchen Wert Geld für ihn hat und warum er wusste, dass Gwen Stefani ein Star im Musikbusiness wird. 
Interview: Karoline Gebhardt

Am 19. Januar wird der Club Award 2017 an den besten Club der Stadt verliehen. Derzeit kann das Publikum online abstimmen. Unter den 120 nominierten Clubs sind auch sechs Eimsbütteler Partystätten.

Es ist Donnerstag. Der Tag, an dem es am meisten Sinn ergibt, über das Wochenende nachzudenken. Was, ihr wisst noch nicht wohin mit eurer Zeit? Wir haben euch ein paar Tipps zusammengestellt. Von A wie tanzen in der Auster Bar über K wie koreanische Kultur im Museum für Völkerkunde bis R wie Radfahrtour mit dem ADFC.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen