Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Marihuana

Am Dienstagabend stieß die Polizei zufällig auf eine Hanfplantage in einer Wohnung in Niendorf. Eine Frau hatte die Polizei gerufen, weil die Wohnungstür offen stand und sie Einbrecher vermutete.

Am Samstag hat die Polizei in einer Kleingartenparzelle in Niendorf eine Hanfplantage mit 103 Marihuana-Pflanzen sichergestellt. Die Wohnung der Beschuldigten wurde noch am selben Tag durchsucht.

Die Polizei hat am Dienstag einen Drogendealer in Harvestehude festgenommen. In der Wohnung des 23-Jährigen in der Brahmsallee stellten die Fahnder mehr als 600 Gramm Marihuana und eine Schusswaffe sicher.

Am Samstag nahm die Polizei vorläufig zwei Personen in der Nähe der Christuskirche fest. Sie sollen in ihrer Wohnung Marihuana angebaut haben. Auf die Spur brachte die Beamten der entlaufene Hund der Tatverdächtigen.

Am vergangenen Dienstag- und Mittwochabend nahm die Polizei zwei mutmaßliche Rauschgifthändler in Eimsbüttel fest. Marihuana-Geruch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses führte die Ermittler zur Wohnung der Verdächtigen. Bei der Durchsuchung beschlagnahmten die Beamten nicht nur Drogen, sondern auch Waffen und Bargeld.

Am Montag den 03. November haben Zivilfahnder auf dem Spielplatz am Eidelstedter Weg einen jungen Mann wegen Verdachts auf Drogenhandel festgenommen.