Sport

Werner-Otto-Preis
ETV: Inklusives Sportprojekt ausgezeichnet

Das Projekt “Aquaball” des Eimsbütteler Turnverbandes wurde am vergangenen Donnerstag mit dem Werner-Otto-Preis im Hamburger Behindertensport ausgezeichnet. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche mit Behinderung sowie Flüchtlinge. Das Preisgeld beträgt 5.000 Euro.

Schwimmschule Turmweg
Rote Quietscheentchen zum Jubiläum

Am Mittwoch hat die Schwimmschule Turmweg ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert. Sie blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Nach einem Zusammenschluss verschiedener Träger hat der ETV die Schwimmschule Anfang dieses Jahres komplett übernommen.

Eimsbüttel
Sommerferienprogramm 2016 startet

Auch in diesem Jahr bietet das Bezirksamt Eimsbüttel Kindern und Jugendlichen, die über die Sommerferien in Hamburg bleiben, ein buntes Programm an Aktivitäten und Kursen. Das Programm fängt am 21. Juli an und endet am 31. August. Vom gemeinsamen Pizzabacken bis hin zum Skatecamp ist für jeden etwas dabei.

Da rollt der Ball
EM 2016 gucken in Eimsbüttel

Am Freitag startet die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Ihr habt Lust auf Public Viewing, aber keine Lust auf das Heiligengeistfeld? Dann bleibt doch einfach in Eimsbüttel. Hier erfährst du, was in deiner Nachbarschaft so geht.

Das Geld reicht nicht
Hamburg Freezers sind Geschichte

Die Hamburg Freezers erhalten keine neue DEL-Lizenz. Nach dem Rückzug des Eigentümers AEG versuchte Mannschaftskapitän Christoph Schubert seinen Verein durch Crowdfunding zu retten – ohne Erfolg. Was geschieht nun mit den gesammelten 1,2 Millionen Euro?

Hamburg Freezers
“Schreit es in die Welt hinaus”

Am Mittwoch um null Uhr könnte die Freezers-Ära in Hamburg enden. Doch frei nach dem Motto “Der Kapitän verlässt als letzter das sinkende Schiff” hat der Eimsbütteler Kapitän des Eishockey-Teams Christoph Schubert eine Rettungskampagne gestartet. Das erste Finanzierungsziel ist erreicht.

Fußball-Review
St. Pauli II bleibt in der Regionalliga

Der letzte Spieltag der Saison ist beendet und gleich drei Eimsbütteler Vereine haben sich vor dem Abstieg gerettet. Der FC St. Pauli konnte mit einem 3:1 gegen Havelse den Verbleib in der Regionalliga Nord sichern und der SV Eidelstedt und Germania Schnelsen setzten sich im spannenden Abstiegskampf der Landesliga Hammonia durch.

Emu Logo