Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Verkehr

Vergangenen Freitag haben Innensenator Andy Grote und Verkehrssenator Michael Westhagemann ein Pilotprojekt für LKW-Abbiegeassistenten vorgestellt. Ab März werden drei verschiedene Warnsysteme getestet.

Am Freitag stellt der Senat ein Pilotprojekt zur Einführung von Abbiegeassistenten für LKW vor. Der Tod eines Fahrradfahrers hat die Dringlichkeit solcher Assistenzsysteme wieder in den Fokus gerückt.

Am Samstagabend hat ein unbekannter Täter Gegenstände von einer Autobahnbrücke geworfen. Ein vorbeifahrender BMW wurde beschädigt.

Die Sperrung der Krugkoppelbrücke für Autos bleibt viel länger bestehen als ursprünglich geplant. Eigentlich sollte die Sanierung im Dezember abgeschlossen sein. Die Sperrung der Brücke geht bis voraussichtlich Ende Juli – auch weil dort noch ein Kreisverkehr gebaut wird.

Aufgrund von Sanierungsarbeiten in der Rothenbaumchaussee ist diese noch bis Anfang Dezember nur als Einbahnstraße befahrbar.

Bei einem Verkehrsunfall ist gestern Abend ein 31-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen übernommen.

Radverkehrsförderung
Heußweg wird umgebaut

Vom 15. Oktober bis voraussichtlich zum 21. Dezember wird der Heußweg zwischen Henriettenstraße und Eimsbütteler Marktplatz umgebaut. Mit Verkehrseinschränkungen ist zu rechnen.

Letzte Phase der Sanierung: Ab dem 24. September kommt es zu einer Vollsperrung der Krugkoppelbrücke für den Autoverkehr. Die Vollsperrung wird bis Anfang Dezember bestehen bleiben.

Die Behelfsbrücke Frohmestraße wird wegen anstehenden Wartungsarbeiten am Mittwoch in den frühen Morgenstunden gesperrt.