arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kampnagel: Omphalos (Tanzstück)

14. März um 20:00 - 16. März um 20:00

12€
Anzeige

Die Tanzkritikerin Wiebke Hüster nannte Damien Jalet “den Shootingstar des zeitgenössischen Tanzes”, dessen Arbeiten “skulpturale Bilderwelten” seien. Und zweifellos ist dem belgischen Choreografen mit OMPHALOS erneut ein überwältigendes Gesamtkunstwerk aus Choreografie, Bühne und Musik gelungen.

20 Tänzer*innen bewegen sich voller Energie auf einer riesigen Satellitenschüssel und kreieren berührend-intensive Bilder, die die Verortung menschlichen Lebens im Kosmos reflektieren. Damien Jalet, der auf Kampnagel bisher in Zusammenarbeiten mit Sidi Larbi Cherkaoui (BABEL) und Erna Ómarsdóttir zu sehen war, hat dieses Stück mit der mexikanischen Company CEPRODAC entwickelt (die 2017 mit HORSE[M]EN zu Gast war) und widmet sich auch darin den Themen, die ihn in vielen seiner Arbeiten beschäftigen: Natur, Kosmos und die Entstehung menschlichen Lebens. In OMPHALOS übersetzt er indigene Mythen über den Ursprung Mexikos in eine einzigartige Bewegungssprache zur Musik von Marihiko Hara und Ryuichi Sakamoto.

Weitere Infos zu dem Tanzstück gibt es auf Facebook oder der Website von Kampnagel.

Wann? Donnerstag, den 14. – 16. März, 20 Uhr (Europapremiere)

Wo? Kampnagel, Jarrestraße 20, K6

Preis: ab 12 €

Foto: Daniel Lugo

 

Details

Beginn:
14. März um 20:00
Ende:
16. März um 20:00
Eintritt:
12€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.kampnagel.de/de/programm/omphalos/

Veranstalter

Kampnagel
Telefon:
+49 40 27 09 49 49
E-Mail:
mail@kampnagel.de
Website:
http://www.kampnagel.de/de/home/

Veranstaltungsort

Kampnagel
Jarrestraße 20
Hamburg, 22303 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 40 27 09 49 49
Website:
http://www.kampnagel.de/
Anzeige