Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Mitarbeiter der Polizei Hamburg geben Tipps für den Schutz der Identität im Internet. Foto: Sophia Kleiner
Foto: Sophia Kleiner

Vortrag: „Online-Risiken“

Am 8. September sprechen Mitarbeiter der Kriminalprävention und Verbraucherzentrale über Tipps, um seine Identität im Internet zu schützen.

Von Marianne Bruhns

„In Hamburg schaut man hin“: Im Rahmen einer Vortragsreihe behandelt die Polizei Hamburg kriminalpräventive Themen. Im Vortrag „Online-Risiken“ geht es um Tipps und Hinweise, um seine Identität, Integrität und sein Vermögen im Internet zu schützen.

Mitarbeiter der Kriminalprävention und Verbraucherzentrale werden am 8. September im kleinen Saal des Hamburg-Hauses über die Online-Risiken sprechen.

Wann? Dienstag, den 8. September, 18 Uhr bis 20 Uhr

Wo? Hamburg-Haus, Doormannsweg 12

Preis: kostenlos

-
Hamburg-Haus Eimsbüttel
Doormannsweg 12

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen