Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Das Weinfest im vergangenen Jahr. Foto: Jan Hildebrandt

Weinfest ein voller Erfolg

Premiere am vergangenen Wochenende: Zum erstenmal wurde in der Osterstraße ein Weinfest gefeiert. Und viele, viele Eimsbütteler kamen, um bei Musik auf dem Fanny-Mendelssohn-Platz ein Schlückchen oder auch mehrere zu genießen.

Von Anja von Bihl
Brasilianische Big Band „Pindoretama“. Foto: Jan Hildebrandt
Brasilianische Big Band „Pindoretama“. Foto: Jan Hildebrandt

„An allen drei Tagen war es pickepackevoll, besonders auch an den Abenden,“ sagt Quartiersmanagerin Arlette Andrae vom Verein Osterstraße. Sogar ein paar weiße Gestalten vom White Dinner im Stellinger Weg seien am späten Samstagabend noch gesichtet worden.

Vier Winzer und Weinhändler aus Hamburg, Rheinhessen und dem Württembergischen hatten ihre Stände, Tische und Bänke aufgebaut. Sie waren nach einer schnellen Umfrage des Vereins Osterstraße hoch zufrieden und sprachen von einer super Resonanz. Alle wollen nächstes Jahr wiederkommen.

Ganz besonders hätten sie das Eimsbütteler Publikum gelobt, die Menschen hier hätten Niveau, seien freundlich und und es habe eine familiäre Atmosphäre geherrscht. „Das hat mich besonders gefreut, dass ich da in meiner Meinung voll bestätigt worden bin,“ lacht Arlette Andrae. „Auf die Eimsbütteler ist doch immer Verlass.“

[cycloneslider id=“2014-09-01-weinfest-osterstrasse“]

Fotos: Jan Hildebrandt

Eimsbüttel+

Mehr Eimsbüttel+

Weiterlesen

Bis zu 2.000 Demonstranten waren am Samstag mit dem Bündnis „Wer hat, der gibt“ in Eimsbüttel auf der Straße. Die Demo verlief weitesgehend friedlich – die Polizei zeigte starke Präsenz.

Nach Corona-bedingter Pause ist sie zurück: Dagmar Prüter ist 79 Jahre alt und arbeitet seit 19 Jahren als Kassiererin in der Osterstraße. Geschichten einer Eimsbütteler Berühmtheit.

Wohnen im Kleinformat – Tiny Houses sind im Trend. Können die Häuser auch im dichten Eimsbüttel Lösung für Platzprobleme sein?

Im Grindelhof haben zwei Freunde den Pub „The Baby Goat“ eröffnet. Wie aus der Suche nach der besten Bar der Welt eine eigene Biermarke wurde.

-
Neu im Stadtteilportal
Plattenkiste

Gärtnerstraße 16
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen