Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Lenzsiedlung

Die Lenzsiedlung besteht aus 1.300 qm Gebäude- und 4.000 qm Außenfläche. Foto: Leo Papenberg
Die Lenzsiedlung besteht aus 1.300 qm Gebäude- und 4.000 qm Außenfläche. Foto: Leo Papenberg
"Wir alle - eine Welt" von Nushin Morid wurde in Zusammenarbeit mit Bewohnern 2004 erstellt. Es symbolisiert die unterschiedliche Herkunft der Bewohner, die Vielfalt und Lebendigkeit der Lenzsiedlung. Foto: Karoline Gebhardt
"Wir alle - eine Welt" von Nushin Morid wurde in Zusammenarbeit mit Bewohnern 2004 erstellt. Es symbolisiert die unterschiedliche Herkunft der Bewohner, die Vielfalt und Lebendigkeit der Lenzsiedlung. Foto: Karoline Gebhardt
In den Jahren 2000 bis 2007 wurde die Lenzsiedlung in Förderprogramme der Stadt Hamburg aufgenommen, um das schlechte Image der Siedlung zu verbessern. Foto: Karoline Gebhardt
In den Jahren 2000 bis 2007 wurde die Lenzsiedlung in Förderprogramme der Stadt Hamburg aufgenommen, um das schlechte Image der Siedlung zu verbessern. Foto: Karoline Gebhardt
Die Lenzsiedlung wurde wurde in den 1970er und 1980er Jahren erbaut. Der größte Teil ist im Besitz der SAGA GWG. Foto: Karoline Gebhardt
Die Lenzsiedlung wurde wurde in den 1970er und 1980er Jahren erbaut. Der größte Teil ist im Besitz der SAGA GWG. Foto: Karoline Gebhardt
Viele verschiedene Förderprogramme für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren werden vom Lenzsiedlung e.V. angeboten. Foto: Karoline Gebhardt
Viele verschiedene Förderprogramme für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren werden vom Lenzsiedlung e.V. angeboten. Foto: Karoline Gebhardt

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen