Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Eimsbüttel

Aktuelle News aus Eimsbüttel findest du hier in der Übersicht.

Das Herz des Bezirks ist der gleichnamige Stadtteil Eimsbüttel. Lebendig, jung und grün: Eimsbush, wie seine Bewohner ihn nennen, ist einer der beliebtesten Stadtteile Hamburgs. Hier leben rund 57.000 Menschen in Altbauten aus der Gründerzeit und Rotklinkerhäusern.

Darum herum ist viel Grün, das Studenten, junge Leute und Familien nach Eimsbush lockt. Seinen besonderen Charme macht aus, dass viele alteingessene Geschäfte bestehen, aber auch ständig neue Läden eröffnen.

Eimsbüttel pulsiert: Das Leben spielt sich rund um die Osterstraße ab. Auf der Flaniermeile gibt es vielfältige Läden, Cafés, Restaurants und Fachgeschäfte. Obwohl der Stadtteil verhältnismäßig groß ist, wird hier Nachbarschaft gelebt. Der Bezirk kommt auf dem Osterstraßenfest, dem Flohmarkt Else-Rauch-Platz und den Weihnachtsmärkten zusammen.

Wer in Eimsbush abschalten will, geht in den Eimsbütteler Park, Wehbers Park, Unnapark, Lindenpark oder zum Kaiser-Friedrich-Ufer am Isebekkanal. Abends zieht es Kulturinteressierte dann ins MUT! Theater, in den Delphi Showpalast oder ins Birdland. Für die vielen Newcomer können Künstler wie die Beginnner und Samy Deluxe ein Vorbild sein: Auch sie starteten hier im Viertel.

...

Das Coronavirus in Hamburg: Wir informieren euch über aktuelle Fallzahlen und Entwicklungen für Eimsbüttel.

Am Dienstagabend hat sich der Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann in der Schanze aufgehalten. Die linke Gruppe „Grow“ veröffentlicht das auf Twitter, später rückte die Polizei an.

Am Sonntag wurde Hamburgs erste Pop-up-Bikelane in der Straße Beim Schlump eröffnet. Für die Grünen ist der Verkehrsversuch „historisch“ – für die FDP rechtswidrig.

Die Bewohner der Eimsbütteler Straße 79 haben aus der gemeinsamen Gartenarbeit ein Nachbarschaftsprojekt gemacht. Doch dann rückten die Rasenmäher an.

Ein Autofahrer hat am Sonntag ein vierjähriges Kind beim Abbiegen auf den Eimsbütteler Marktplatz erfasst. Der Junge wurde dabei schwer verletzt.

Zeitsprung durch Eimsbüttel: Wie hat sich das Viertel in den letzten Jahrzehnten verändert? Gleicher Ort, gleiche Perpektive, anderes Jahrzehnt. Ein Fotovergleich.

Wo ist Wohnen in Eimsbüttel am teuersten? Wo leben die meisten Singles und auf wieviel Quadratmetern wohnen die Eimsbütteler im Schnitt? Eimsbüttels Gegensätze und Spitzenwerte im Überblick.

Eine versteckte Studie, überteuerte Wohnungen, Schlupflöcher für Spekulanten: Hamburg braucht einen Mietendeckel. Ein Kommentar.

Ein Einbrecher hat in der Kita Emilienstraße 20 Euro erbeutet und dabei das alte Gebäude schwer beschädigt. Nun sammeln Eltern Spenden.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen