Kultur

Stadtteilkultur
Stadtteilkulturpreis: Nominierung für Eidelstedt

Für den diesjährigen Stadtteilkulturpreis der Stadt Hamburg ist auch das Eidelstedter Projekt “37°FÜNF – Heimat – Flucht – Zusammenleben” nominiert. Mit Fotoausstellungen, Filmen, Workshops und Diskussionen wollten die Veranstalter die Integration im Stadtteil voranbringen.

Theater
Privattheatertage 2018

Zum 7. Mal werden vom 19. Juni bis 1. Juli die bundesweiten Privattheatertage in Hamburg ausgerichtet. Zwölf herausragende Produktionen aus ganz Deutschland, die im Vorfeld von einer Jury aus allen Bewerbungen ausgewählt wurden, treten im Wettbewerb um den Monica Bleibtreu Preis gegeneinander an.

Gedenken
“Monat des Gedenkens” in Eimsbüttel

Gelebte Erinnerungskultur: Vom 20. April bis 31. Mai findet in Eimsbüttel zum fünften Mal der “Monat des Gedenken” statt. Mit diversen Veranstaltungen soll an das Schicksal der Verfolgten und Opfer des NS-Regimes gedacht werden.

Buchveröffentlichung
Catharina Junk: “Bis zum Himmel und zurück”

Nach ihrem Debütroman “Auf Null” veröffentlicht die Eimsbütteler Bestsellerautorin Catharina Junk ihren zweiten Roman. „Bis zum Himmel und zurück“ erscheint im Kindler Verlag und erzählt die Geschichte einer zerbrochenen Familie, vom Beginn einer neuen Liebe und zeigt einen Blick hinter die Kulissen der Fernseh-Branche.

Geschichte
Straßennamen in Eimsbüttel: Hellkamp

Osterstraße, Hoheluftchaussee, Gärtnerstraße: lebendige Einkaufsstraßen in Eimsbüttel und all die kleineren und kleinen Wohnstraßen – woher haben sie ihre Namen? Die Eimsbütteler Nachrichten klären in lockerer Folge auf…

Theater
“Der rechte Auserwählte” in den Kammerspielen

Nach den Erfolgen von „Ziemlich beste Freunde“ und „Unsere Frauen“ feierte Regisseur Jean-Claude Berutti am 19. März mit der Komödie “Der rechte Auserwählte” erneut Premiere. Ein rasantes Stück, dass an die “Das wird man doch noch mal sagen dürfen”-Debatten anknüpft.

Stadtteilkultur
Kultur gegen die Einsamkeit

Das Projekt KULTURISTENHOCH2 ermöglicht wirtschaftlich und oft körperlich eingeschränkten Senioren in Hamburg ab 63 Jahren kostenlose Besuche vielfältiger Kulturveranstaltungen. Begleitet werden sie dabei von Oberstufen-Schülern ab 16 Jahren aus ihrem Stadtteil. 

Nachbarschaft
Methfesselfest sucht helfende Hände

Vom 29. Juni bis zum 1. Juli findet das diesjährige Methfesselfest auf dem Else-Rauch-Platz statt. Initiativen und Verbände erhalten die Möglichkeit, ihre Arbeit vorzustellen. Es werden jedoch noch zahlreiche ehrenamtliche Helfer benötigt.

Reise
Reise mit Stil

Schon Tucholsky wusste: “Umwege erweitern die Ortskenntnis”. Warum nicht mal einen Umweg über “KulturTours” nehmen. Zu Besuch bei einem etwas anderen Reisebüro.

Neueröffnung
TONALi-Saal öffnet seine Türen

Im Rahmen des NDR Kultur “Foyerkonzert on tour” eröffnete der TONALi-Konzertsaal. Die bekannte Geigerin Lisa Batiashvili musizierte gemeinsam mit der Nachswuchskünstlerin Elene Meipariani und der Pianistin Milana Chernyavska.

Kino
Start der KitaKinoWoche

Am Montag wurde die erste KitaKinoWoche im Abaton eröffnet. Eine Woche lang können die Kleinsten ein abwechslungsreiches Programm in verschiedenen Hamburger Kinos genießen.

Verlosung
Foyerkonzert im neuen TONALi-Saal

NDR Kultur präsentiert am 24.1. im Rahmen der Reihe “Foyerkonzert on tour” die Eröffnung des TONALi-Saals. Neben Elene Meipariani und Milana Chernyavska wird die berühmte Geigerin Lisa Batiashvili das Konzertprogramm gestalten.

Newcomer
Musikpoet Fayzen

Für den zweiten Teil unserer Reihe „Eimsbüttels Artists”, in der wir euch Musiker aus unserem Bezirk vorstellen, haben wir Sänger Fayzen aus Stellingen getroffen. Mit seinen sensiblen Texten regt er zum Nachdenken und Träumen an und verpackt Alltag in Poesie.
Text/Foto: Alisa Pflug

Theater
“Vincent will Meer”

Am 14. Februar hat das Stück des Schauspielers und Drehbuchautoren Florian David Fitz in den Kammerspielen Premiere gefeiert. Berührend und teils brüllend komisch verhandelt das Ensemble die sensible Thematik um drei Patienten einer psychiatrischen Klinik, die ausziehen, um das Meer zu finden.

Kino
“On the beach at night alone”

Am 25. Januar kommt der Film des Regisseurs Hong Sangsoos in die Kinos. Eine Charakterstudie zwischen unerfüllter Liebe, Reue und der Suche nach einem Platz in dieser Welt.

Emu Logo