Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Rotherbaum

Aktuelle News aus Rotherbaum findest du hier in der Übersicht.

Der Stadtteil Rotherbaum – das ist Kunst, Kultur und Wissenschaft. Mit der Universität Hamburg beherbergt er die fünftgrößte Universität Deutschlands. Das Studentenleben rund um den Campus sorgt für buntes Treiben im Grindelviertel.

Wo heute Studenten lernen, war vor Beginn des zweiten Weltkriegs das jüdische Viertel Hamburgs. Mehrere Synagogen prägten das Straßenbild des Grindelviertels. Heute denkt die Bezirksversammlung über den Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge nach.

Beim Schlendern durch den Grindelhof laden zahlreiche Cafés und Restaurants zum Verweilen ein. Auch kulturell hat Rotherbaum einiges zu bieten. Seit den 70er Jahren ist das Abaton-Kino ein zweites Wohnzimmer für Filmliebhaber. Wer auf der Suche nach Theater ist, erreicht die Hamburger Kammerspiele in wenigen Minuten zu Fuß.

Etwas edler geht es in Nähe der Außenalster zu. Im Viertel Pöseldorf reihen sich weiße Stadtvillen an alteingesessene Traditionsgeschäfte. Und wenn es das Hamburger Wetter gut meint, lässt sich ein langer Tag im Park am Alsterufer ausklingen.

...

Am Samstag fahren in ganz Hamburg keine Busse und U-Bahnen. Grund dafür ist ein erneuter Warnstreik in den Verkehrsbetrieben.

Das Coronavirus in Hamburg: Wir informieren euch über aktuelle Fallzahlen und Entwicklungen für Eimsbüttel.

Im Bezirk Eimsbüttel hat die Sieben-Tage-Inzidenz die 100er-Marke unterschritten. Der Wert ist der niedrigste unter den Hamburger Bezirken.

Die Grüne Stadtteilgruppe Lokstedt/Niendorf/Schnelsen ruft dazu auf, jeden Tag im Bezirk Eimsbüttel ein Stück Müll aufzuheben und zu entsorgen. Fotos von originellen Fundstücken werden auf Instagram gesammelt.

Durch ein Protest-Plakat an der „Postliesl“ haben es viele Anwohner erfahren: Ihre Post ist bald weg. Die nächstgelegene Filiale im „XXL Kiosk“ ist laut Eppendorfer Bürgerverein bereits überlastet.

Wenige Blätter Papier, die das Leben schwer machen können: der Mietvertrag. Was zwischen den Zeilen steht, erfahren Mieter oft zu spät. Welche Sorgen beschäftigen Eimsbütteler Mieter? Sylvia Sonnemann, Spezialistin für Mietrecht und Geschäftsführerin von „Mieter helfen Mietern“, hat sich der Probleme angenommen.

Die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich heute auf neue Regeln zur Eindämmung der Pandemie geeinigt. Sie treten am 2. November in Kraft.

Der Hamburger Senat hat weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens beschlossen. Die Regeln treten am Montag in Kraft – darunter eine Einschränkung für private Treffen.

Seit Mai steht Michael Osterburg im Verdacht, Gelder der Grünen veruntreut zu haben – nun hat er die Partei verlassen. Seine Ex-Partnerin Anna Gallina schweigt zu den Vorfällen.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern