Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Was wünschen sich Eimsbütteler im Bereich Fitness? Foto: Alexis Milne
Was wünschen sich Eimsbütteler im Bereich Fitness? Foto: Alexis Milne
Fit in den Frühling

Für mehr Fitness im Stadtteil: Das wünschen sich Eimsbütteler

Was braucht Eimsbüttel, um fitter zu werden? Wir haben im Stadtteil nachgefragt. Das sind die Antworten.

Von Eimsbütteler Nachrichten

Ascan und Fritzi:

„Bessere Fahrradwege oder bessere Straßenverhältnisse, nicht nur für Autofahrer. Das wäre ganz toll.“

Ascan und Fritzi. Foto: Alexis Milne
Ascan und Fritzi. Foto: Alexis Milne

Christian:

„Weniger Autos. Damit man Fahrrad fahren und laufen kann, wie man will.“

Christian. Foto: Alexis Milne
Christian. Foto: Alexis Milne

Betty:

„Dass die Menschen mehr auf sich achten und mehr Bewegung in ihr Leben lassen. Das finde ich wichtiger, als irgendwo in ein Fitnessstudio zu gehen. Ich glaube, dass wir mehr auf unseren Körper achten sollten. Das wäre mir wichtig für die anderen Menschen und die Gesellschaft.“

Betty. Foto: Alexis Milne
Betty. Foto: Alexis Milne

Kirsten:

„Man müsste Menschen mehr unterstützen, wenn sie sich fit halten wollen. Ich glaube, viele Menschen können sich das auch nicht leisten. Man müsste sie besser abholen. Das Individuelle fehlt. „

Kirsten. Foto: Alexis Milne
Kirsten. Foto: Alexis Milne

Felix:

„Es wäre cool, wenn hier ein Freeletics-Park wäre. Wo man draußen Sport machen kann. Das fehlt ein bisschen.“

Felix. Foto: Alexis Milne
Felix. Foto: Alexis Milne

Anzeige


Natürlich kannst du dir Honig aus Südamerika oder Australien bestellen. Aber wusstest du eigentlich, dass es auch Stadt-Honig aus deiner Nachbarschaft gibt? Die Bienen, die das „Lokstedter Gartengold“ produziert haben, saßen womöglich auch schon auf Blumen an deinem Balkon. 🐝

Bei LOKL Hamburg findest du Produkte Made in Hamburg von lokalen Brands, Labels, Herstellern und Manufakturen. Mit dem Fokus auf lokales Handeln und lokale Produkte trägt LOKL Hamburg dazu bei, unser Klima zu schützen, unsere lokale Wirtschaft zu stärken und unsere Gesellschaft resilienter zu machen.


Floyd und Jules:

„Bessere Basketball-Courts, der hier ist schräg und hat einen schlechten Boden. Und bessere Rims.“

Floyd und Jules. Foto: Alexis Milne
Floyd und Jules. Foto: Alexis Milne

Umfrage: Alexis Milne und Jacob Gehring


Lokal. Unabhängig. Eimsbüttel+

Du willst wissen, was in Deinem Bezirk wichtig ist? Mit Eimsbüttel+ behältst du den Überblick!

  • Exklusiver Online-Content
  • Artikel aus unserem Print-Magazin jederzeit online lesen
  • Optional: das Magazin alle drei Monate per Post

Anzeige

Entdecken Sie LOKL Produkte

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsprodukte direkt hier und unterstützen Sie lokale Anbieter.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

In Harvestehude ist ein Auto in den Gegenverkehr gefahren und frontal mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt.

Bei einer Demonstration am 1. Mai 2023 hat ein Polizist einen Mann schwer verletzt. Gegen den Beamten wurde jetzt ein Strafbefehl verhängt.

Das „Forum Kollau“ hat am Dienstag zum Gedenken an die „Valvo-Frauen“ aufgerufen. Sie waren Zwangsarbeiterinnen in Lokstedt.

„Der Geheime Garten“ hat eine zweite Filiale eröffnet. Mit einer Neuerung: Ein Café ergänzt den Blumenladen.

-
Neu im Stadtteilportal
Vocal Coaching Maika Rose


20220 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern