Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Gesundheit

...

Im Bezirk Eimsbüttel hat sich die Sieben-Tage-Inzidenz mehr als verdoppelt. Zwei Bezirke haben die 200er-Marke überschritten.

Am Dienstag hat das zentrale Impfzentrum in den Messehallen seinen Betrieb aufgenommen. Wie läuft eine Impfung ab?

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Eimsbüttel gibt Grund zur Hoffnung: Als erster Bezirk hat Eimsbüttel die 100er-Marke unterschritten.

Im Bezirk Eimsbüttel hat die Sieben-Tage-Inzidenz die 100er-Marke unterschritten. Der Wert ist der niedrigste unter den Hamburger Bezirken.

Viele Infizierte aus unterschiedlichen Klassen. So lautet das Ergebnis der Massentestung an der Ida Ehre Schule. Am Freitag wurden dort rund 1.200 Personen getestet.

In Eimsbüttel kursieren Flugblätter mit zweifelhaften Aussagen zur Corona-Pandemie. Ähnliches ereignete sich vergangene Woche in Berlin.

Bin ich immun gegen das Coronavirus? Wer mit Covid-19 infiziert war und eine mögliche Immunität herausfinden möchte, kann sein Blut in der Praxis auf Antikörper testen lassen.

Mediziner des UKE befürworten die Öffnung von Schulen und Kitas. Ob es einen Impfstoff gegen das Virus geben wird, können sie nicht versprechen.

Abends um 21 Uhr hat fast ganz Eimsbüttel neuerdings einen Termin. Dann wird geklatscht und gejohlt und so jenen gedankt, die trotz Corona dafür sorgen, dass wir ins Krankenhaus dürfen, wenn es uns erwischt hat und dort der Laden halbwegs arbeitsfähig bleibt.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern