Eimsbütteler Nachrichten

Verkehrsunfall
Verkehrsunglück in Niendorf

Am gestrigen Nachmittag kam es in Niendorf zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Auto mit einem Motorrad. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und musste sofort ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Autobahn
Sperrung der A23

Aufgrund des Baus von Verkehrszeichenbrücken kommt es ab Anfang März zu nächtlichen Sperrungen auf der A23 stadteinwärts.

Verkehr
Großumbauten in der Weidenallee

Am Montag, den 5. März, starten die Umbauarbeiten zur Verbesserung der Verkehrslage in der Weidenallee. Voraussichtlich wird es dadurch bis November 2018 zu einigen Einschränkungen kommen.

Hochbahn
Das Aus für die Schnellbuslinie 39 steht bevor

Die Strecke der Schnellbuslinie 39 zwischen Teufelsbrück und Wandsbek Markt soll in Zukunft durch eine zuschlagfreie Linie abgelöst werden. Es handelt sich um eine Verbesserungsmaßnahme, von der die Fahrgäste profiteren sollen, und nicht das Ende der Linie. 

Newcomer
Musikpoet Fayzen

Für den zweiten Teil unserer Reihe „Eimsbüttels Artists”, in der wir euch Musiker aus unserem Bezirk vorstellen, haben wir Sänger Fayzen aus Stellingen getroffen. Mit seinen sensiblen Texten regt er zum Nachdenken und Träumen an und verpackt Alltag in Poesie.
Text/Foto: Alisa Pflug

Mobilitätsforum
Sichere Schulwege in Eimsbüttel

Im Mobilitätsforum des Bezirks Eimsbüttel wurde die Sicherheit der Schulwege thematisiert. Diese sollen so ausgebessert werden, dass Kinder ihren Weg zur Schule besser zu Fuß oder mit dem Rad meistern können.

Haspa Lotterie-Sparen
Haspa fördert regionale Vereine

Die Haspa hat auch im Jahr 2017 Eimsbütteler Vereine mit Geldern aus dem Fond des Lotterie-Sparens unterstützt. Von den insgesamt 26.000 Euro konnten neue technische Gestaltungsmöglichkeiten für regionale Einrichtungen geschaffen werden.

Feuerwehreinsatz
Wohnungsbrand in Stellingen

Am Dienstagabend beobachteten Anwohner in Stellingen Rauchentwicklungen im Nachbarhaus und eine sich darin befindende Person. Das Feuer konnte innerhalb kurzer Zeit gelöscht werden. Es wurden keine Personen verletzt.

Gedenkgottesdienst
Zum Gedenken wohnungslos Verstorbener in Hamburg

Im Gedenken an verstorbene Obdachlose im letzten Jahr wird in der St. Bonifatius Kirche am nächsten Sonntag ein ökumenischer Gottesdienst stattfinden. Dafür werden bei der Diakonie für Wohnungslose bis Samstag Namen gesammelt, um von den – oft anonym – Verstorbenen Abschied zu nehmen.

Polizei
U-Bahn-Surfer nach Unfall schwer verletzt

Am Freitagabend kletterten zwei 16-Jährige auf das Dach der U3. Dabei verletzte sich einer der Jugendlichen schwer und musste im Krankenhaus notoperiert werden. Die Polizei hat die ersten Ermittlungen übernommen.

Hebammen
“Der Bedarf an Hebammen ist deutlich höher”

Obwohl 2016 das Hebammenwesen zum deutschen Unesco-Kulturerbe gekürt wurde, ist der Beruf in einer Krise. Immer weniger Frauen wollen als Hebamme arbeiten. Die Eimsbütteler Nachrichten haben mit den Gründerinnen einer neuen Hebammenpraxis in Eimsbüttel über die Herausforderungen ihres Berufes gesprochen.

Magazin #8
Die Werbewächter* innen

Von einem Hinterhof in Eimsbüttel aus wollen ein paar Aktivist*innen die Werbelandschaft umkrempeln und Menschen zum Umdenken anregen. Nun wurde der Verein von der Bundesregierung beauftragt, sexistische Werbung zu überwachen.

In eigener Sache
Eimsbütteler Nachrichten auch auf “kiekmo”

Künftig kann eine Auswahl unserer Texte in der neuen App „kiekmo“ gelesen werden. Im Rahmen einer Content-Kooperation beliefern die Eimsbütteler Nachrichten die App der Hamburger Sparkasse mit Nachrichten für Eimsbüttel. Das ganze Nachrichtenspektrum lest ihr weiterhin auf unserer Internetseite.

G20-Gipfel in Hamburg
G20-Newsblog: Brandstiftung in Eidelstedt

Die Staats- und Regierungschefs kommen heute im Laufe des Tages zum G20-Gipfel nach Hamburg. Im Newsblog wird es auch um die G20-Demo “Welcome to hell” und den Presseempfang in den Messehallen gehen. Von Max Gilbert (mg), Anna Gröhn (acg), Niklas Heiden (nh) und Fabian Hennig (fh).

Emu Logo