arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
arrow_forward

VITA Apotheke

info Mehr Infos
directions Route

place Heußweg 37, 20255 Hamburg
phone +49 40 409059

explore vita-apotheke-hh.de

map Karte öffnen

Wir sind an 365 Tagen im Jahr von 8.00 bis 24.00 Uhr für Sie da.
Unsere moderne Apotheke befindet sich im Herzen des Hamburger Stadtteils Eimsbüttel im Heußweg (Ecke Osterstraße), direkt an der U-Bahnstation Osterstraße, am Eingang zur Karl-Schneider Passage. Im gleichen Haus befindet sich ein großes Ärztehaus.
Unser Team von qualifizierten pharmazeutischen Mitarbeitern rund um die Inhaberin Julia Scheel hilft Ihnen gerne mit Engagement und Fachwissen bei all Ihren Anliegen weiter. Überzeugen Sie sich gerne von unserem Leistungsangebot, wir nehmen uns Zeit für ein persönliches Gespräch. Unsere Apotheke ist behindertengerecht ausgestattet und für Rollstuhlfahrer geeignet.

Unser Service

Service ist für uns mehr als nur kompetenter Arzneimittelverkauf. Wir möchten unsere Kunden durch außergewöhnliche Leistungen überzeugen.

Neben den üblichen Service- und Dienstleistungen wie z.B. Blutdruck- und Blutzuckermessungen bieten wir auch folgendes an:

  • AMTS-Beratung
  • Verleih von Babywaagen,
  • Verleih von elektrischen Milchpumpen
  • Verleih von Inhalierhilfen (Pariboy)
  • Anmessen von Kompressionsstümpfen/-hosen
  • individuelle Hautanalyse
  • individuell hergestellte Kosmetik
  • Cholesterinwerte-Messung
  • individuelle Impfberatung für Reisen
  • individuelle Impfberatung für Kinder
  • diskrete Inkontinenzberatung
  • Kundenkarte
  • Bonusheft
  • Patientenschulungen

Überzeugen Sie sich gerne von unserem Serviceangebot, wir haben immer Zeit für ein persönliches Gespräch.

 

Unser Team

Wir machen für Sie (fast) alles möglich und beraten Sie gerne auch in Ihrer Sprache. Unsere Mitarbeiter sprechen Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Türkisch, Jugoslawisch, Tschechisch und Polnisch.

Vita Team-1
Unser Team nimmt sich gerne Zeit für Sie, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen!

 

Unsere Philosophie

Seit 50 Jahren stehen Sie, als Kunde der Familie Scheel,  im Mittelpunkt der VITA-, Oster-, und Orion-Apotheke. Ihr Vertrauen ist uns wichtig und wir wollen auch in Zukunft durch freundliche und kompetente Beratung, sowie durch zahlreiche Leistungen rund um Ihre Gesundheit für Sie da sein.
Wir kümmern uns stets um eine sichere Arzneimittelversorgung, hochwertige Dienstleistungen und Hilfen rund um Ihre Gesundheit. Unser Streben nach bestmöglicher Qualität drückt sich sichtbar aus im QMS-Zertifikat. Als QMS-zertifizierte Apotheke haben wir ein System aufgebaut, das Arbeitsabläufe und Aufgabenverteilung in der Apotheke klar, optimal und gleich bleibend regelt. Durch eine effiziente interne Arbeitsorganisation bleibt uns mehr Zeit für eine intensive individuelle Beratung und die Umsetzung neuer Ideen.

 

Wir sind für Sie da. Freundlich, kompetent und zuverlässig – an 365 Tagen im Jahr von 8.00 bis 24.00 Uhr!

Kontakt

access_time

Öffnungszeiten

  • Montag: 08:00 - 24:00
  • Dienstag: 08:00 - 24:00
  • Mittwoch: 08:00 - 24:00
  • Donnerstag: 08:00 - 24:00
  • Freitag: 08:00 - 24:00
  • Samstag: 08:00 - 24:00
  • Sonntag: 08:00 - 24:00
  • Feiertags: 08:00 - 24:00

10 Stunden zuvor

Vita-Apotheke

Die beste Prophylaxe von Karies und Parodontose ist das Zähneputzen nach jeder Mahlzeit. Man sollte allerdings mindestens eine halbe Stunde nach dem Essen nicht mit einer Zahnpasta putzen, weil der Säureanteil im Speichel ansteigt. Dadurch wird der Zahnschmelz erweicht und die schmirgelnden Inhaltsstoffe der Zahncreme können den Schmelz beschädigen. Mundspülungen ergänzen die orale Hygiene. Sie wirken antibakteriell und verhindern die Neubildung von Plaques. Zur Verhinderung und Behandlung von entzündlichen Zahnfleischerkrankungen eignen sich Wirkstoffe, wie z.B. Dequaliniumchlorid, Chlorhexidin und Hexetidin. Chlorhexidin wird an die Polysaccharide der Plaques gebunden, sodass es länger wirksam ist als die anderen Wirkstoffe. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Die beste Prophylaxe von Karies und Parodontose ist das Zähneputzen nach jeder Mahlzeit. Man sollte allerdings mindestens eine halbe Stunde nach dem Essen nicht mit einer Zahnpasta putzen, weil der Säureanteil im Speichel ansteigt. Dadurch wird der Zahnschmelz erweicht und die schmirgelnden Inhaltsstoffe der Zahncreme können den Schmelz beschädigen. Mundspülungen ergänzen die orale Hygiene. Sie wirken antibakteriell und verhindern die Neubildung von Plaques. Zur Verhinderung und Behandlung von entzündlichen Zahnfleischerkrankungen eignen sich Wirkstoffe, wie z.B. Dequaliniumchlorid, Chlorhexidin und Hexetidin. Chlorhexidin wird an die Polysaccharide der Plaques gebunden, sodass es länger wirksam ist als die anderen Wirkstoffe.
mehr anzeigen

VITA Apotheke bietet ...

Anzeige

News

23. Mai 2019

Stadtentwicklung
Die ersten Entwürfe für das neue Stadtquartier

Bis zu 900 Wohnungen sollen auf dem Beiersdorf-Gelände entstehen. Am Samstag stellen die Planer ihre ersten Entwürfe vor. Wie wird das Quartier aussehen? Welche Vorgaben haben sich für die Planer ...

Vanessa Leitschuh
23. Mai 2019

Europawahl
CDU-Kandidat Heintze fordert strengere Regeln für Migration

Der Hamburger CDU-Kandidat für die Europawahl Roland Heintze will mit einer klaren Linie im Bereich Migration überzeugen. Sonst gäbe es nicht nur auf politischer, sondern auch auf gesellschaftlicher Ebene ein ...

Catharina Rudschies
23. Mai 2019

Vandalismus
Update: Scheiben von FDP und Grünen eingeschlagen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind die Scheiben des Abgeordnetenbüros der FDP und des Parteibüros der Grünen Eimsbüttel eingeschlagen worden. Die Tat könnte politisch motiviert sein, da am ...

Catharina Rudschies
22. Mai 2019

Eimsbüttels Artists
Tonbandgerät: Viel Lärm um viel

Ein Tonbandgerät kann Momente aufnehmen, speichern und auf Knopfdruck abspielen lassen. Das faszinierte eine Eimsbütteler Musikgruppe so sehr, dass sie sich nach dem analogen Gerät zur Tonaufzeichnung benannte. Während der ...

Alicia Wischhusen
22. Mai 2019

Europawahl
Fit für die Zukunft? “Wir müssen Innovationen fördern”

Hamburg ist ein starker Wirtschaftsstandort. Trotzdem hinken wir im internationalen Vergleich hinterher, wenn es um Digitalisierung und Innovationen geht. Wie können wir das ändern? Ein Gespräch mit dem FDP-Kandidaten für ...

Catharina Rudschies
22. Mai 2019

Partizipation
Schnelsener Zentrum gestalten: Bürgerbeteiligung online möglich

Bis zum 14. Juni können Bürger Anregungen und Ideen zur Mitgestaltung der Frohmestraße als Schnelsener Zentrum online einreichen. Die Themen reichen von Verkehr bis Freizeitgestaltung. ...

Sahra Vittinghoff
22. Mai 2019

Europawahl
“Der Klimakrise mit geballter Kraft entgegentreten”

Der Klimawandel ist eines der dringendsten Themen unserer Zeit. Wir sprachen mit der Eimsbüttelerin und Landesvorsitzenden der Grünen Anna Gallina, warum eine Klimapolitik auf europäischer Ebene so wichtig ist. ...

Catharina Rudschies
21. Mai 2019

Europawahl
Wie betrifft uns die Politik der EU? Ein Gespräch zur Europawahl

Steckt die Europäische Union (EU) in einer Krise? Und wie betrifft uns als Eimsbütteler die Politik der EU? Ein Gespräch mit dem Hamburger SPD-Kandidaten für die Europawahl Knut Fleckenstein über ...

Catharina Rudschies
21. Mai 2019

Klima
Uni Hamburg: Außenminister Maas informiert sich zur Klimaforschung

Bei einem Besuch an der Universität Hamburg hat sich der Außenminister Heiko Maas über die Klimaforschung informiert. Maas sprach dabei auch die politische Bedeutsamkeit zuverlässiger Studien an. ...

Alicia Wischhusen
21. Mai 2019

Bezirkswahlen
Piraten fordern im Bezirk mehr Transparenz und Beteiligung

Digitale Systeme haben das Potenzial, Transparenz und Bürgerbeteiligung in der Politik zu stärken. Martin Siebert-Schütz, Spitzenkandidat der Piraten für die Bezirkswahl in Eimsbüttel, erklärt im Interview, warum das gerade in ...

Catharina Rudschies
20. Mai 2019

Bezirksversammlung
FDPler und Ex-AfDler gründen Fraktion in Eimsbüttel

Seit Freitag besteht in der Bezirksversammlung Eimsbüttel das Bündnis "Liberale Fraktionsgemeinschaft Eimsbüttel". Das FDP-Mitglied Müller-Sönksen hat sich darin mit zwei ehemaligen AfD-Mitgliedern zusammen geschlossen. Wie kam es dazu? ...

Alicia Wischhusen

Unsere Partner

Anzeige