Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Winternotprogramm in Hamburg

Alle Habseligkeiten passen auf ein Fahrrad. Foto: Magdalena Gärtner
Alle Habseligkeiten passen auf ein Fahrrad. Foto: Magdalena Gärtner
Im großen Aufenthaltsraum können sich Bedürftige eine warme Mahlzeit gönnen. Foto: Magdalena Gärtner
Im großen Aufenthaltsraum können sich Bedürftige eine warme Mahlzeit gönnen. Foto: Magdalena Gärtner
Der Eingang der Tagesstätte in der Bundesstraße. Foto: Magdalena Gärtner
Der Eingang der Tagesstätte in der Bundesstraße. Foto: Magdalena Gärtner
Pro Tag kommen zwischen 100 und 150 Menschen in die Tagesaufenthaltsstätte. Foto Karoline Gebhardt
Pro Tag kommen zwischen 100 und 150 Menschen in die Tagesaufenthaltsstätte. Foto Karoline Gebhardt
Der Kälte entfliehen: Eine Runde "Mensch ärgere Dich nicht" lenkt für eine Weile ab. Foto: Karoline Gebhardt
Der Kälte entfliehen: Eine Runde "Mensch ärgere Dich nicht" lenkt für eine Weile ab. Foto: Karoline Gebhardt
Der Fernsehraum der Tagesaufenthaltsstätte. Hier können Bedürftige Spiele spielen, essen, fernsehen und im Warmen sitzen. Foto Karoline Gebhardt
Der Fernsehraum der Tagesaufenthaltsstätte. Hier können Bedürftige Spiele spielen, essen, fernsehen und im Warmen sitzen. Foto Karoline Gebhardt
Der Fernsehraum der Tagesaufenthaltsstätte. Hier können sich die Menschen ein wenig erholen. Foto: Karoline Gebhardt
Der Fernsehraum der Tagesaufenthaltsstätte. Hier können sich die Menschen ein wenig erholen. Foto: Karoline Gebhardt
Für 0,50 € können obdachlose Menschen hier ein Mittagessen bekommen. Foto: Karoline Gebhardt
Für 0,50 € können obdachlose Menschen hier ein Mittagessen bekommen. Foto: Karoline Gebhardt
Ein nettes Gespräch in einer netten Schachpartie lenkt ab. Foto: Karoline Gebhardt
Ein nettes Gespräch in einer netten Schachpartie lenkt ab. Foto: Karoline Gebhardt
Im Warmen Schach spielen: Wohltuend. Foto: Karoline Gebhardt
Im Warmen Schach spielen: Wohltuend. Foto: Karoline Gebhardt
Weiß fängt an und schwarz gewinnt. Neben der Ablenkung finden Bedürftige hier jemanden, zum reden und Kaffee trinken. Foto: Karoline Gebhardt
Weiß fängt an und schwarz gewinnt. Neben der Ablenkung finden Bedürftige hier jemanden, zum reden und Kaffee trinken. Foto: Karoline Gebhardt

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen