Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
OPENHAUS Eidelstedter Bürgerhaus. Foto: Christian Bartsch
Foto:

Mit wie vielen Sinnen bin ich?

Mit dem interkulturellen Tanz- und Theaterstück, hatten Jugendliche die Chance, dem Alltag zu entfliehen und individuelle Ausdrucksmöglichkeiten wahrzunehmen.

Mit dem Stück Openhaus – Mit wie viel Sinnen bin ich? werden am 14. Juli die Ergebnisse der Tanz- und Theaterwerkstatt im Rahmen der Veranstaltungsreihe 37°FÜNF im Eidelstedter Bürgerhaus präsentiert. Minderjährige Flüchtlinge haben das Stück gemeinsam mit der Tänzerin und Choreografin Trinidat Martinez und dem Theaterpädagogen und Schauspieler Hatto ter Hazeborg eingeübt. Die 20 Jugendlichen aus vier verschiedenen Kontinenten haben so nicht nur ihre Sprachkenntnisse und ihr Selbstbewusstsein aufbauen können, sondern sich dank Tanz, Musik und Theater auch individuell entfalten können.

Weitere Infos findet ihr auf der Website vom Bürgerhaus Eidelstedt.

Wann? Freitag, 14 Juli, 20 Uhr

Wo? Eidelstedter Bürgerhaus, Saal 99, Alte Elbgaustraße 12

Preis: Eintritt frei, Karten solltet ihr unter (040) 570 95 99 reservieren.

Foto: Christian Bartsch

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen