Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Corona Ausstellung Kreativhaus
Foto: Martin Ewe

Ausstellung im Kreativhaus: „Keine Küsschen – Corona in Eimsbüttel”

Corona als Ausstellung: Dazu lädt das „Kreativhaus Eimsbüttel“ am 20. Mai ein. Eimsbütteler sind eingeladem, sich kreativ zu beteiligen.

Von Lukas Görlitz

Wie geht Eimsbüttel mit der Corona-Pandemie um? Die Antwort ist am Donnerstag, den 20. Mai im Kreativhaus Eimsbüttel zu sehen. Ab 18 Uhr findet dort die Ausstellung „Keine Küsschen – Corona in Eimsbüttel“ statt.

Mit der Aktion möchte das Kreativhaus die Auswirkungen der Pandemie in Erinnerungen festhalten. In der Ausstellung soll es vor allem um die kleinen Dinge im Alltag der Bürger in Eimsbüttel gehen.

Kreativhaus hofft auf Beteiligung

Das Kreativhaus Eimsbüttel ist ein Ort der Begegnung für alle Kreativen in Eimsbüttel. Das elfköpfige Team besteht unter anderem aus der Fotografin Frederika Hoffmann und der Musikerin Julia Kossmann. Das Kreativhaus bietet neben Ausstellungen auch verschiedene Workshops oder Vorträge an. Im Stadtteilwohnzimmer oder bei gemeinsamen Yoga & Meditationsrunden gibt es Gelegenheit, mit anderen Eimsbüttelern ins Gespräch zu kommen.

Das Kreativhaus Eimsbüttel hofft auf Künstler und Anwohner, die ihre Werke für die Ausstellung im Mai beisteuern. Interessierte Aussteller können sich per Mail an
ausstellung@kreativhaus-eimsbuettel.de wenden.

Wann? Donnerstag, den 20. Mai, 18 Uhr

Wo? Kreativhaus Eimsbüttel, Telemannstraße 10

Preis: kostenlos

-
Kreativhaus Eimsbüttel
Telemannstraße 10

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern