arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
fullscreen Die Werbewächter* innen
Foto: Fabian Hennig

Magazin #8

Die Werbewächter* innen

Von einem Hinterhof in Eimsbüttel aus wollen ein paar Aktivist*innen die Werbelandschaft umkrempeln und Menschen zum Umdenken anregen. Nun wurde der Verein von der Bundesregierung beauftragt, sexistische Werbung zu überwachen.

schedule Lesezeit ca. 2 min.

Bagel Brothers, Penny, Fräulein Wunder – viele Geschäfte im Eppendorfer Weg suchen mit Signalfarben und großen Schildern die Aufmerksamkeit der Eimsbütteler. Der Verein Pinkstinks Germany e.V. ist dort weniger präsent. Wer nicht zielstrebig durch den Hinterhof, das Treppenhaus einer einfachen Wohneinheit hochgeht und an der Tür im ersten Obergeschoss klingelt, wird sich kaum in die Büroräume der Organisation verirren.

Ariane Lettow öffnet die schlichte Tür und lächelt freundlich. Die Office-Managerin hat rot-blonde Locken und ist elegant gekleidet. Im Kontrast dazu trägt Stevie Schmiedel, Gründerin und Geschäftsführerin von Pinkstinks Germany einen sportlichen Kapuzenpulli mit dem Schriftzug „the problem is not that I see sexism everywhere the problem is that you don’t“. Ihr Händedruck ist stark, ihre Stimme melodisch. Mit dem Arm macht sie eine ausholende Geste und stellt das kleine Büro vor, das aus zwei Räumen besteht. Es gibt vier Schreibtische, auf einem liegt ein Paar Gehörschützer. An den Wänden hängen Plakate mit starken Statements wie zum Beispiel „Sexy yes, Sexism no”.

2012 entstand der Verein, für den heute vier Mitarbeiter in Teilzeit arbeiten. Gerade stellte Stevie Schmiedel eine weitere Mitarbeiterin für Social Media Kampagnen ein. Im verglasten Konferenzraum drehen die Mitarbeiter für den YouTube Kanal „Lu Likes”. Schauspielerin Lara Wichels, bekannt aus dem Videospot „Hamburger Deern – Eine Liebeserklärung an Hamburg”, spricht über den ersten Liebeskummer, Jungfräulichkeit und Sport während der Menstruation. Ihre Videos richten sich an zwölf bis 16-jährige Mädchen. Das Youtube Video „Lasst uns bluten” erzielte über 190.000 Aufrufe.

Du willst wissen, wie es weitergeht? In unserem Magazin #8 kannst du die ganze Geschichte lesen. Erhältlich ist das Magazin seit 26. Juli am Kiosk oder gleich hier online.

Text: Clara Eichner

Anzeige

News

19. April 2019

Gratisticket
Kostenlose Wochenkarte vom HVV

Der HVV wird für begrenzte Zeit kostenlos, allerdings nur für frisch zugezogene Hamburger. ...

Eimsbütteler Nachrichten
18. April 2019

Wohnen
Zwangsräumung am Grindel: Mieter betroffen

Im Grindelviertel kommt es nach langer Vernachlässigung zur Zwangsräumung eines heruntergekommenen Wohnhauses. Acht Mieter müssen ausziehen. Was war passiert? ...

Nele Deutschmann
18. April 2019

Unfall
86-Jährige von LKW überrollt

Am 17. April ist eine 86-jährige Fußgängerin bei einem Unfall in der Kollaustraße lebensgefährlich verletzt worden. Die Seniorin wurde beim Überqueren der Straße von einem Sattelschlepper erfasst. ...

Nele Deutschmann
Anzeige
18. April 2019

Musical
Darsteller*innen für Kindermusical gesucht

Wer hat Lust, in Rolle und Kostüm zu schlüpfen, auf der Bühne zu stehen und durch ein Mikro zu singen? Es werden Darsteller*innen zwischen 6 und 12 Jahren für das Kindermusical ...

Eimsbütteler Nachrichten
Anzeige
18. April 2019

Stellenanzeige
Vita-Apotheke sucht PKA (m/w/d) in Vollzeit

Kreativität und Spaß an Beratung und neuen Dienstleistungen - darauf setzen wir in unserer Vita-Apotheke. Für unsere lebhafte Offizin in Eimsbüttel suchen wir eine/n PKA (m/w/d) in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. ...

Eimsbütteler Nachrichten
17. April 2019

Gemeinnütziges Projekt
Duschbus für Obdachlose: Hochbahn übergibt Bus an “GoBanyo”

"Waschen ist Würde": Das Team rund um Co-Initiator Dominik Bloh sammelt über eine Crowdfunding-Kampagne Geld für den Ausbau eines Duschbusses für Obdachlose. Am Mittwochvormittag hat die Hamburger Hochbahn AG einen ...

Catharina Rudschies
Anzeige
17. April 2019

Angebot
Osteraktion bei HDI

Ostern steht vor der Tür. Bei der HDI Hauptvertretung Markus Ridder & Kollegen hat der Osterhase schon jetzt Kuscheltiere versteckt. ...

Eimsbütteler Nachrichten
17. April 2019

Softwareumstellung
Einschränkungen für Haspa-Kunden am Osterwochende

Am Osterwochenende stellt die Haspa ihr IT-System auf das der Sparkassenfinanzgruppe um. Kunden müssen sich im Zeitraum vom 18. bis zum 22. April auf Einschränkungen einstellen. ...

Anna Korf
Veranstaltung am 19. April um 21:00

Kiddo Kat im Birdland

Am 19. April kommt Kiddo Kat ins Birdland und gibt damit ein Heimkonzert. Mit einer Mischung aus fröhlichem Pop und Funk will sie der Melancholie etwas entgegensetzen.  Berühmt wurde die ...

Eimsbütteler Nachrichten
16. April 2019

Feiertage
Events: Ostern 2019 in Eimsbüttel

Am langen Osterwochenende haben wir endlich wieder Zeit für Unternehmungen. Ob mit Freunden, der Familie oder allein – auch Eimsbüttel hat einiges an Aktivitäten zu bieten. ...

Alicia Wischhusen
15. April 2019

Verkehr
Brücken-Sperrung in der Frohmestraße

Vom 17. auf den 18. April wird die Frohmestraße im Bereich der Brücke gesperrt. Der Verkehr wird unter anderem über den Schleswiger Damm umgeleitet. ...

Alicia Wischhusen
Veranstaltung am 1. Mai um 11:00

1. Mai Demo des DGB in Eimsbüttel

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner von Eimsbüttel, wir feiern den Tag der Arbeit auf der Osterstraße und alle sind herzlich eingeladen! Am 1. Mai gehen wir zusammen auf die Straße. Für ...

Eimsbütteler Nachrichten

Unsere Partner

Anzeige