arrow_back_ios Eimsbütteler Nachrichten
arrow_forward

Osterstraße e.V.

info Mehr Infos
directions Route

place Osterstraße 119, 20259 Hamburg
phone +49 40 49 01 234

explore osterstrasse.de

map Karte öffnen

Vielen sind wir noch als „Aktionsgemeinschaft Quartier Osterstraße e.V.“ ein Begriff, aber kaum jemandem gelang es, den Vereinsnamen auf Anhieb korrekt auszusprechen.

Daher haben wir auf der Mitgliederversammlung im September 2012 beschlossen, uns so umzubenennen, dass der Name eingängig und unkompliziert ist – und vor allem das in den Mittelpunkt rückt, worum es geht: Die Osterstraße!

Zu den Mitgliedern gehören hauptsächlich Geschäftsleute der Osterstraße und Umgebung, aber auch die Eimsbütteler Sportvereine, die Freiwillige Feuerwehr und zahlreiche engagierte Anwohner. Wir legen vor allem Wert auf gegenseitige Unterstützung und ehrenamtliches Engagement füreinander, untereinander und natürlich unser Herzstück, die Osterstraße.

 

 

Das sind unsere Ziele:

  • Förderung des Wirtschaftsstandortes
 – Unser Ziel der Attraktivitätssteigerung des Wirtschaftsstandortes ist unmittelbar gekoppelt an die Förderung der Rahmenbedingungen.
  • Erhalt des Branchenmixes – 
Die Erhaltung des attraktiven Branchenmixes ist unbedingte Voraussetzung für den Erhalt des Charmes der Osterstraße. Es muss weiterhin Platz geben für Altes und Neues, für charakterprägende Einzelhandelsgeschäfte, exotische Läden und auch Filialbetriebe.
  • Städtebauliche Verschönerung
 – Wir wollen durch städtebauliche und infrastrukturelle Verbesserungsmaßnahmen, das Leben und die Stimmung im Viertel positiv beeinflussen und Kundenströme halten.
  • Kommunikation – 
Wir führen (Streit-)gespräche mit Behörden, Politik und Interessengruppen und wollen vermitteln zwischen sozialen, kulturellen und gewerblichen Interessen. Wir initiieren Aktionen und festliche Veranstaltungen, die den Verkauf und Kommunikation miteinander verbinden.
  • Marketingmaßnahmen – 
Planung und Durchführung von Marketingmaßnahmen zur Verbesserung des Images und des Bekanntheitsgrades des Einkaufsstandorts Quartier Osterstraße. Diese sollen insbesondere Mitgliedern des Vereins zugute kommen.

 

Wiederbelebung und Förderung der Attraktivität und des Flairs
des Quartiers Osterstraße ist unsere Kernaufgabe

Beschleunig der Umbau der Bushaltestelle die Osterstraße? Foto: Jan Hildebrandt

Das wird getan:

Quartiersmanagement
 – In der Funktion der Quartiersmanagerin ist Arlette Andrae tätig. 
Sie ist Ansprechpartnerin für Mitglieder, Interessenten, Behörden etc. und bildet die koordinierende Schnittstelle interner und externer Kommunikation.

Die Mitgliederbetreuung und -information, sowie die regelmäßige Besetzung des Büros werden durch die Quartiersmanagerin gewährleistet.
In enger Abstimmung mit Vorstand und Beirat werden die täglichen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben erledigt und die Arbeit in den Ausschüssen des Vereins begleitet.

 

Die Chance für das Quartier liegt in einer engagierten
gemeinsamen Interessenvertretung.

Sie sind herzlich eingeladen zu aktiver Mitarbeit und Mitgliedschaft, bei Interesse wenden Sie sich bitte an Arlette Andrae.

Sie steht Ihnen auch für alle Fragen und Anregungen während der Bürozeit zur Verfügung. Unsere Sprechstunde ist Mittwochs, von 14 – 16 Uhr.

Kontakt

access_time

Öffnungszeiten

  • Sprechstunde im Büro: Karstadt-Eimsbüttel (2. Stock)
  • Montag:
  • Dienstag:
  • Mittwoch: 14:00 - 16:00
  • Donnerstag:
  • Freitag:
  • Samstag:
  • Sonntag:
  • Feiertags:

Osterstraße e.V. bietet ...

Anzeige

News

20. Juni 2019

Schülerwettbewerb
“Aufbruch in die Demokratie”: Stellinger Schulprojekt erhält Ehrung

Der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher ehrte Mitte Juni drei Hamburger Schulprojekte für ihr Engagement am Schülerwettbewerb "Demokratisch Handeln". Den dritten Platz belegte die Stellinger Fachschule für Sozialpädagogik "Alten Eichen". ...

Sahra Vittinghoff
19. Juni 2019

Arbeit
Streik beim NDR: Möglicher Ausfall von Radio- und Fernsehprogrammen

Am Mittwoch treten die Mitarbeiter des NDR in den Streik. Sie fordern höhere Gehälter und Honorare um sechs Prozent. Radio- und Fernsehprogramme können ausfallen. ...

Catharina Rudschies
18. Juni 2019

Pflege
Neue Pflegeausbildung: Schnelsener Albertinen Schule macht es vor

Der Fachkräftemangel in der Pflege ist ein Problem. Eine Reform der Pflegeausbildung soll daran etwas ändern. Bundesministerin Giffey und Hamburger Gesundheitssenatorin Prüfer-Storcks schauen sich an der Schnelsener Albertinen Schule an, ...

Catharina Rudschies
13. Juni 2019

Neueröffnung
“Kokosmädchen”: Handgestochene Tattoos im Henriettenweg

"Kokosmädchen" hat im Henriettenweg ein Tattoostudio eröffnet. Denise Pittelkow setzt auf minimalistische Motive, die sie per Hand sticht. Ihrer Meinung nach hat die "Handpoke-Technik" viele Vorteile. ...

Alicia Wischhusen
13. Juni 2019

Nachverdichtung
Stellinger Markt: Ein neues Quartier für Eimsbüttel

Am Sportplatzring in Stellingen entsteht ein neues Quartier mit Wohn- und Flaniermöglichkeiten. An dem Bauprojekt sind insgesamt vier Bauunternehmen und mehrere Architektenbüros beteiligt. 2020 soll der erste Abschnitt fertiggestellt werden. ...

Alicia Wischhusen
7. Juni 2019

Perspektivwechsel
Einen Tag im Rollstuhl mit Oliver Schmidt

Wie ist es, seinen Alltag mit dem Rollstuhl zu bewältigen? Der Eimsbütteler Oliver Schmidt hat ein Projekt ins Leben gerufen, um Menschen diese Perspektive erleben zu lassen. Unsere Autorin hat ...

Catharina Rudschies
Veranstaltung am 15. Juni um 11:00

Karl Schneider Fest

Das 1929 errichtete Eckgebäude in der Osterstraße 120 Ecke Heußweg 33 wurde von dem Architekten Karl Schneider entworfen und begründete bereits damals zusammen mit dem ebenfalls von Karl Schneider geplanten ...

Sahra Vittinghoff
5. Juni 2019

Tanztheater
Zwischen Individuum und Gruppe: Tanzprojekt “Emergenz” feiert Premiere

Im Rahmen des Live Art Festivals präsentiert "Kampnagel" vom 5. bis 8. Juni die Massenperformance "Emergenz" des chilenischen Choreografen Jose Vidal. Vier teilnehmende Tänzer aus Eimsbüttel erzählen, worum es geht. ...

Sahra Vittinghoff
5. Juni 2019

Sport
Spielplan der Beachvolleyball-WM 2019 steht fest

Gestern wurde der Spielplan der diesjährigen Beachvolleyball-WM ausgelost. Auch die Hamburger Sportler Laura Ludwig, Margareta Kozuch, Julius Thole und Clemens Wickler nehmen an der Weltmeisterschaft am Rothenbaum teil. ...

Alicia Wischhusen
4. Juni 2019

Neueröffnung
Herzgrün: Österreichische “Schmankerlstube” eröffnet im Heußweg

Das "Herzgrün" im Heußweg führt österreichische Feinkost. Der naturverbundene Geschäftsführer Gunnar Heydenreich ist Österreicher durch und durch. ...

Alicia Wischhusen

Unsere Partner

Anzeige