Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Osterstraßenfest

300.000 Besucher haben 2015 das Osterstraßenfest besucht, so die Schätzung des Veranstalters Schankwerk GmbH. Foto: Agathe Bogacz
Der Kasper gab 2015 elf Vorstellungen, die insgesamt 4.000 Kinder sahen. (Quelle: Schankwerk GmbH) Foto: Agathe Bogacz
"Ich tanze Samba, damit die Leute feiern und Spaß haben!" - Der Stimmungswirbel. Foto: Fiona Kleinert
"Ich tanze Samba, damit die Leute feiern und Spaß haben!" - Der Stimmungswirbel. Foto: Fiona Kleinert
30.000 Liter verschiedenster Getränke gingen 2015 über den Tresen. (Quelle: Schankwerk GmbH) Foto: Agathe Bogacz
Zur Menge der verkauften Speisen liegen noch keine Zahlen vor. Aber so viel kann gesagt werden: "Der Verzehr an Speisen hat dieses Mal einen Rekord erreicht. Einige Stände mussten sonntagnachmittags vorzeitig den Verkauf einstellen, da sie ausverkauft waren", so Gene Birke vom Schankwerk Veranstaltungsservice. Foto: Agathe Bogacz
Auch Speisen werden auf dem Osterstraßenfest an vielen verschiedenen Ständen angeboten. Foto: Agathe Bogacz
Foto: Agathe Bogacz
Schachspiel. Foto: Anja von Bihl
Gemeinsames Schachspiel. Foto: Anja von Bihl
Speziell am Sonntag zog der Winter in die Osterstraße ein. Foto: Malte Klauck
Zum Osterstraßenfest sollen die Bauarbeiten weitgehend abgeschlossen sein. Foto: Malte Klauck
"Der Eimsbütteler Charme kommt bei diesem Fest richtig durch. Und mit Hagel im April können wir Norddeutschen schon umgehen." - Die Fee. Foto: Fiona Kleinert
"Der Eimsbütteler Charme kommt bei diesem Fest richtig durch. Und mit Hagel im April können wir Norddeutschen schon umgehen." - Die Fee. Foto: Fiona Kleinert
"Wir laufen rum, passen auf, dass nichts passiert. Bis jetzt ist alles ruhig." - Die Riesen. Foto: Lena Schnüpke
"Wir laufen rum, passen auf, dass nichts passiert." - Die Riesen. Foto: Lena Schnüpke
"Erfahrungsgemäß haben wir das Meiste abends zu tun, wenn das Feierpublikum kommt. Aber wir haben hier viel Spaß, wir sind alle freiwillig hier und gut befreundet." - Das A(SB)-Team. Foto: Lena Schnüpke
"Erfahrungsgemäß haben wir das Meiste abends zu tun, wenn das Feierpublikum kommt. Aber wir haben hier viel Spaß, wir sind alle freiwillig hier und gut befreundet." - Das A(SB)-Team. Foto: Lena Schnüpke
"Wir repräsentieren hier die Freiwillige Feuerwehr Eimsbüttel, denn Leute brauchen wir immer." - Der Chef. Foto: Lena Schnüpke
"Wir repräsentieren hier die Freiwillige Feuerwehr Eimsbüttel, denn Leute brauchen wir immer." - Der Chef. Foto: Lena Schnüpke
Das Osterstraßenfest damals. Foto: Jürgen Asmuß
Das Osterstraßenfest damals. Foto: Jürgen Asmuß
Jedes Jahr freuen sich die Eimsbütteler aufs Osterstraßenfest. Foto: Fiona Kleinert
Spieleangebot. Foto: Anja von Bihl
Der Osterstraßenumbau bringt neue Probleme für das Fest. Foto: Anja von Bihl
Auf dem Osterstraßenfest ist sicher wieder ordentlich was los. Foto: Ada von der Decken
Bunte Festmeile: Das Osterstraßenfest. Foto: Ada von der Decken

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen