Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Fahndung

...

Randale in Eimsbüttel: Letzte Nacht mussten Feuerwehr und Polizei in die Osterstraße anrücken. Unbekannte haben Scheiben der „Deutschen Bank“ und bei „Vattenfall“ beschädigt und Mülltonnen angezündet. Die Fahndung nach den Tätern läuft.

Eine Zivilfahnderin mit Blaulicht und Martinshorn fährt einen Jungen an. Der radelt weiter. Polizei sucht Zeugen.

Polizeieinsatz bei der U-Bahn Hoheluftbrücke: Mit einer Schusswaffe hat ein bislang unbekannter Mann den Kiosk am Grindelberg überfallen.

Ein Zwergpudel ist verschwunden. Die Fahndung läuft. Seit mehr als zwei Monaten. Belohnung für Scotti: 2000 Euro.

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle am 1. Mai in Schnelsen fahndet das LKA nach dem Täter. Der Unbekannte war bewaffnet und hatte einen 18-jährigen Kassierer verletzt.

Nach einer öffentlichen Fahndung haben sich drei der vier Tatverdächtigen gestellt. Sie sollen im vergangenen November zwei Männer am S-Bahnsteig in Stellingen angegriffen haben.

Im November vergangenen Jahres hatten Unbekannte zwei Männer am S-Bahnhof Stellingen angegriffen. Nun fahndet die Polizei mit Fotos und einem Video nach den Tätern.

Am vergangenen Samstag hat ein unbekannter Fahrradfahrer die 62-jährige Frau vom Fahrrad gestoßen und ihre Handtasche geklaut. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Ein Gefangener aus Fuhlsbüttel ist seit gestern auf freiem Fuß. Bei einer Ausführung entfloh er seinen Aufsehern am Bahnhof Hoheluftbrücke.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern