Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Grüne

...

Der Grünen-Politiker Till Steffen ist 2021 für den Wahlkreis Eimsbüttel in den Bundestag eingezogen. Ein Jahr später haben wir ihn getroffen: Was ist seitdem passiert? Über abstrakte Politik in Berlin und konkrete Pläne für Eimsbüttel.

Till Steffen hat Menschen aus seinem Eimsbütteler Wahlkreis nach Berlin eingeladen. Für den Grünen-Politiker eine wichtige Möglichkeit, mit den Bürgerinnen und Bürgern im Austausch zu bleiben.

Binnen fünf Monaten verzeichnet Eimsbüttel ein Minus von 24 Bäumen. Es wird gefällt, aber kein Ersatz geplant, so der Nabu.

Bisher erinnert der Name an einen Lehrer mit Nazi-Vergangenheit, nun soll die Wolfgang-Meyer-Sportanlage umbenannt werden. Das Bezirksamt sucht Vorschläge.

Grüne und CDU gegen Geburtsbäume für neugeborene Kinder. Die Fraktionen stimmen mehrmals in Bezirksversammlung dagegen.

Bruch in der Bezirksversammlung: Eimsbütteler Grüne lösen die Zusammenarbeit mit CDU auf. Die wirft den Grünen Machtspiele vor.

Starke Grüne, eine schwache CDU und hohe Wahlbeteiligung: Die Ergebnisse der Bundestagswahl für Eimsbüttel im Überblick.

Im Viertel eingesammelt, bei den Grünen entsorgt: Mit Visitenkarten von Autohändlern wollten Unbekannte gegen illegale Müllentsorgung protestieren.

Sina Demirhan ist 26, unterrichtet an einem Eimsbütteler Gymnasium und macht Politik. Jetzt bewirbt sie sich als Landesvorsitzende für die Grünen. Ein Gespräch über Rechtsextremismus, Hate-Speech und die Bedeutung von Vielfalt.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern