Kurioses

Kurioses
Fahrrad: Auf zwei Rädern durch Eimsbüttel

Frühling. Die Temperaturen sind mild, der Sonnenschein lockt Eimsbüttel hinaus an die Luft. Wir haben das zum Anlass genommen, euch die hübschesten, grünsten und kuriosesten Zweiräder zu präsentieren, die wir im Stadtteil entdeckt haben.

Kurioses
Urban Gardening und Hygiene

Händewaschen wird bei Gärtnern groß geschrieben. Und auch jeder Hobbygärtner weiß, wie wichtig es ist, sich nach getaner Arbeit den Dreck von den Fingern zu schrubben. Einen besonders reinlichen Guerilla Gardener gibt es in Eimsbüttel. Die Handhygiene ist ihm offenbar so wichtig, dass er sich die Hände schon WÄHREND der Gartenarbeit wäscht. 😉

Kurioses
Außenkühlschrank am Studenwohnheim

Nichts geht über ein kühles Bier! Wenn der Kühlschrank zu klein ist werden Studenten kreativ. Dieser Außenkühlschrank ist nicht nur praktisch und dekorativ sondern spart auch noch strom. (gesehen am Studentenwohnheim Unnastraße am Weiher in Eimsbüttel)

Kurioses
Kettenraucher in der Kieler Straße?

Haben wir es hier mit einem Kettenraucher in der Kieler Straße zu tun? Oder wollte sich jemand künstlerisch verausgaben und hat dafür seine alten Zigarettenpackungen verwendet? Ein Hingucker ist es allemal.

Kurioses
Trotz Umbau: Fast & Furios in der Osterstraße

Mit dem Osterstraßenumbau gehen auch verschiedene Entschleunigungsmaßnahmen einher. Wie es aussieht, werden zu schnelle Autos auf der Osterstraße jetzt sogar schon während der Fahrt eingezäunt. Da hilft auch die schönste Unterbodenbeleuchtung nichts. 😉

Kurioses
Guck mal wer da guckt

In Eimsbüttel gibt es so viele nette kleine Ideen zu entdecken. Selbst in der hintersten Ecke findet man hier noch einen Hauch von Street Art. (gesehen im Lastropsweg).

Kurioses
Zum Mitnehmen

Schon lange herrscht in Eimsbüttel der Brauch, Dinge, die nicht mehr benötigt werden einfach vor die Tür zu stellen und einen kleinen Zettel dran zu kleben: “ZUM MITNEHMEN”. Mit dem Tauschhaus im Stellinger Weg hat diese Kultur mittlerweile feste Strukturen bekommen. Jetzt nimmt die Sache scheinbar ganz neue Dimensionen an… 😉 (gesehen in der Lutterothstraße)

Kurioses
Sonntagsspaziergang in Eimsbüttel

Beim Sonntagsspaziergang in Eimsbüttel fragt man sich bei einigen Relikten der Nacht, welche Geschichte wohl dahinter steckt. Eines ist sicher, irgendwo in Eimsbüttel läuft jetzt eine Frau ohne Chipstüte durch die Straßen… 😉 (gesehen in der Lutterothstraße)

Emu Logo