Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Foto: Sascha Reinhardt

Kostenloses Tennistraining für geflüchtete Kinder

Jeden Freitag von 16 bis 18 Uhr bietet Grün-Weiß Eimsbüttel ein kostenloses Tennistraining für geflüchtete Kinder und Jugendliche an.

Von Julia Haas

In der Hagenbeckstraße 124 findet wöchentlich ein kostenloses Tennistraining für geflüchtete Kinder und Jugendliche statt. Der Sportverein Grün-Weiß Eimsbüttel bietet das Training jeden Freitag von 16 bis 18 Uhr an.

Aktuell nehmen zwischen zehn und 24 Kinder und Eltern teil. Interessierte können jederzeit einsteigen. Die Tennis-Gruppen werden nach Alter und Können eingeteilt. Treffpunkt sind die Ganzjahresplätze (Nummer 8 und 9) in der Hagenbeckstraße.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich vorab bei Sascha Reinhardt (s.reinhardt@gweimsbuettel.de) an. In der Mail

Betreff „Offenes Tennistraining für Kinder und Jugendliche 16-18 Uhr“, Vorname/Nachname, E-Mail/Mobilnummer und Alter/Jahrgang angeben.

Tennisschläger spenden

Für das Projekt werden noch Tennisschläger benötigt. Wer einen Schläger spenden möchte, kann sich im Clubhaus melden.

Wann? jeden Freitag von 16 bis 18 Uhr

Wo? Tennisplätze in der Hagenbeckstraße 124

Preis: kostenlos

-
Ganzjahresplätze
Hagenbeckstraße 124

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern