Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Der Keksbäcker Hamburg

Lebensmittel » Bäckerei, Essen und Trinken

Sorthmannweg 10
22529 Hamburg

+49 40 56 25 87
Website

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Angebote können während der Corona-Krise abweichen. Siehe Infobox "Eimsbüttel retten! CORONA-AKTION"

Montaggeschlossen
Dienstag09:00 - 18:00
Mittwoch09:00 - 18:00
Donnerstag09:00 - 18:00
Freitag09:00 - 16:00
Samstag09:30 - 14:00 (Okt -Dez)
SonntagGeschlossen

Der Keksbäcker Hamburg

Eimsbüttel retten! CORONA-AKTION

Speisen und Getränke dürfen wieder vor Ort verzehrt werden. Die Abstandsregeln müssen eingehalten und alle Gäste registriert werden, damit mögliche Infektionsketten nachvollziehbar sind. Mitarbeiter mit Kontakt zu Gästen müssen Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Maximal zehn Personen aus zwei Haushalten dürfen gemeinsam an einem Tisch sitzen. Buffets sind verboten.

Alle Infos zu Eimbüttel retten!

Wir versuchen die CORONA-AKTIONEN der Geschäfte immer aktuell zu halten, aber aufgrund der hohen Dynamik der Entwicklungen können die Informationen manchmal überholt sein.

Der Keksbäcker Hamburg in Eimsbüttel kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Seit 1914 gibt es die Bäckerei im Sorthmannweg. Der Keksbäcker ist der einzige Bäckereibetrieb Norddeutschlands, der sich auf die Herstellung von Feingebäck spezialisiert hat. Rund 70 verschiedene Sorten werden abwechselnd hergestellt, wie zum Beispiel die klassischen Butter-Bärentatzen oder, etwas ausgefallener, die Black Pearl mit Aktivkohle. Direkt an die Backstube ist ein gemütliches Laden-Café angeschlossen. Dort bekommt man die köstlichen Kekskreationen ganz frisch. Es lohnt sich auch, auf eine Tasse Kaffee und ein paar Kekse oder ein Stück Kuchen zu bleiben.

Der Keksbäcker ist der einzige Bäckereibetrieb Norddeutschlands, der sich auf die Herstellung von Feingebäck spezialisiert hat.

- Der Keksbäcker Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen