Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Baum

...

Die Eimsbütteler Grünen setzen sich für sogenannte „Mini-Wälder“ im Bezirk ein. Was sie sich von der Idee erhoffen.

Im Winter kommt es im Bezirk Eimsbüttel zu mehreren Baumfällungen. Welche Bäume betroffen sind und warum sie gefällt werden müssen.

Mehr Grün für die Stadt: Das ist das Ziel von „WeField“. Die Gründer bepflanzen Hamburg. Am Ende soll es einen Stadtwald in Eimsbüttel geben.

Mehrere Anwohner in Eimsbüttel haben Post vom Bezirksamt erhalten: Ihre nicht rechtmäßigen Hochbeete oder bepflanzten Blumenkübel sollen weg. Läuft eine gezielte Kontroll-Aktion?

Eine 120-jährige Eiche in Stellingen wird zurückgeschnitten. Noch ist nicht klar, ob der Baum tot ist.

Das Niendorfer Gehege wird für 120.000 Euro auch in Sachen Energie grün. Welche Maßnahmen geplant sind und wie sie funktionieren sollen.

Binnen fünf Monaten verzeichnet Eimsbüttel ein Minus von 24 Bäumen. Es wird gefällt, aber kein Ersatz geplant, so der Nabu.

Die Methfesselstraße soll im Sommer fahrradfreundlicher werden: Ampeln weg, Radwege auf der Straße, Radgaragen, neuer Kreisverkehr.

So schön Du warst, jetzt kommst Du weg. Die Stadtreinigung nimmt an zwei Tagen im Januar alte ausgesetze Weihnachtsbäume mit.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern

Winterangebot

*danach 40 € pro Jahr I Gültig bis 29.2.2024 und nur für Neukunden