Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Unfall

...

Am Mittwoch hat ein Transporter einen Fahrradfahrer an der Kreuzung Holstenkamp/Große Bahnstraße erfasst. Nach Aussagen der Polizei fuhr der Radfahrer auf der falschen Straßenseite.

In Schnelsen hat ein 70-jähriger Autofahrer am Dienstagabend zwei Personen mit seinem Pkw erfasst. Der Fahrer und die beiden Gäste sind schwer verletzt, ein 48-Jähriger befindet sich in Lebensgefahr.

Bei einem Unfall in Harvestehude ist eine Fahrradfahrerin leicht verletzt worden. Ein Smart erfasste die Frau beim Abbiegen.

Auf einer Baustelle wurde heute ein Arbeiter in einem Schacht eingeklemmt. Der Mann war bis zum Hals unter Sandmassen verschüttet. Nach über zwei Stunden befreite die Feuerwehr den Bauarbeiter: „Rettung in letzter Minute!“

Beim Zusammenprall mit einem Linienbus wurde eine Radfahrerin am Montag schwer verletzt. Sie soll die Kieler Straße bei Rot überquert haben.

Eine Radfahrerin ist am Mittwochabend an der Kreuzung Doormannsweg/Tornquiststraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Nach dem Unfall war der Ring 2 für rund zwei Stunden gesperrt.

Bei einem Unfall in Eimsbüttel fuhr ein Sprinterfahrer eine Radfahrerin rückwärts um. Die Radfahrerin erlitt eine schwere Kopfverletzung.

Bei einem Verkehrsunfall in Stellingen ist gestern Abend ein 8-jähriges Mädchen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Im Mai 2018 erfasste ein LKW-Fahrer an der Osterstraße eine Fahrradfahrerin und verletzte sie tödlich. Am 14. November beginnt der Prozess gegen ihn.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen