Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Unfall

...

Ein Autofahrer hat am Sonntag ein vierjähriges Kind beim Abbiegen auf den Eimsbütteler Marktplatz erfasst. Der Junge wurde dabei schwer verletzt.

Am Sonntag ist ein PKW auf der Hoheluftchaussee mit einem Sammeltaxi zusammengestoßen. Der alkoholisierte Autofahrer fuhr über eine rote Ampel.

Vergangenen Donnerstag hat ein PKW einen Fußgänger in der Kollaustraße erfasst. Nun suchen die Ermittler nach Zeugen.

An der Kollaustraße hat ein PKW heute Morgen einen Fußgänger erfasst. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt.

Schwerer Unfall auf der Fahrradstraße Harvestehuder Weg: Am Sonntagabend ist ein Cabrio mit zwei Fahrradfahrern kollidiert. Das Radfahrer-Ehepaar wurde dabei schwer verletzt.

Am Mittwoch hat ein Transporter einen Fahrradfahrer an der Kreuzung Holstenkamp/Große Bahnstraße erfasst. Nach Aussagen der Polizei fuhr der Radfahrer auf der falschen Straßenseite.

In Schnelsen hat ein 70-jähriger Autofahrer am Dienstagabend zwei Personen mit seinem Pkw erfasst. Der Fahrer und die beiden Gäste sind schwer verletzt, ein 48-Jähriger befindet sich in Lebensgefahr.

Bei einem Unfall in Harvestehude ist eine Fahrradfahrerin leicht verletzt worden. Ein Smart erfasste die Frau beim Abbiegen.

Vor zwei Wochen erfasste ein betrunkener Autofahrer zwei Passanten an der Kieler Straße. Eine 26-Jährige ist an den Unfallfolgen gestorben.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen