Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Baustelle

Zusammenstauchen, aufspalten oder verlegen? Viele Gerüchte kursieren über die Zukunft des Eidelstedter Wochenmarkts. Das Bezirksamt Eimsbüttel gab nun bekannt, dass der Markt voraussichtlich bleibt, wo er ist – allerdings wird er kompakter.

Bei der Kontrolle einer Eimsbütteler Baustelle stößt der Zoll auf Bauarbeiter ohne Aufenthaltstitel und Arbeitsgenehmigung. Die Arbeitnehmer hatten sich teilweise im Obergeschoss und im Keller versteckt.

Ab der kommenden Woche wird die Osterstraße zwischen Schulweg und Heußweg zur Einbahnstraße. Grund dafür ist die Erneuerung eines Abwasseranschlusses in der Osterstraße.

In Eimsbüttel werden derzeit viele Straßen erneuert, umgebaut und gesperrt. Auch wenn gerade Sommerferien sind, staut es sich an diesen Stellen nun öfters. Die wichtigsten Baustellen in der Übersicht.

Autofahrer müssen sich ab Anfang Juli auf Sperrungen der Straße Doormannsweg auf Höhe des Alsenplatzes einstellen. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) plant die Straße zu sanieren.

Am Montag, den 5. März, starten die Umbauarbeiten zur Verbesserung der Verkehrslage in der Weidenallee. Voraussichtlich wird es dadurch bis November 2018 zu einigen Einschränkungen kommen.

Im März beginnt die erste Sarnierungsphase der Brücke Schleswiger Damm. Dazu wird die Fahrbahn auf der Nordseite auf eine Fahrspur reduziert.

Der Osterstraßenumbau hat für viel Gesprächsstoff gesorgt. Kurz vor Abschluss der Bauarbeiten werfen 16 überdimensionale Lindenblätter neue Fragen auf: Was hat es mit dem neuen „Kreisel-Grün” auf sich?

An der Kreuzung von Osterstraße und Methfesselstraße wird ein Mini-Kreisverkehr gebaut. Die Bauarbeiten haben begonnen und sollen voraussichtlich bis Ende August andauern.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen