Fahrrad

Verkehr
Stadtradeln in Eimsbüttel

Jedes Jahr findet im Zeitraum vom 1. Mai bis 30. September an 21 aufeinanderfolgenden Tagen das Stadtradeln statt. Wann genau es losgeht, bestimmt die Kommune selbst. Dieses Jahr ist auch Hamburg zum ersten Mal dabei. Vom 28. Mai bis 17. Juni kann hier geradelt werden, was das Zeug hält.

Kriminalstatistik
Weniger Straftaten in Eimsbüttel

Die Hamburger Polizei hat die Kriminalitätsstatistik für Eimsbüttel veröffentlicht. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 2017 weniger Straftaten erfasst. Es konnte weiterhin nur ein Bruchteil aller Vergehen aufgeklärt werden.

Fahrradstadt Hamburg
Auftakt für Radentscheid Hamburg

Am Mittwochmorgen versammelten sich die Mitglieder der Bürgerinitiative “Radentscheid Hamburg” auf der Bogenstraße, um ihren Schützlingen einen sicheren Fahrradweg zu ebnen. Auf die Auftakt-Veranstaltung folgen weitere Aktionen.

Diebstahl
Zahl der Fahrraddiebstähle geht leicht zurück

Der Senat veröffentlichte im Zuge einer Anfrage vonseiten der CDU eine Statistik über Fahrraddiebstähle in Hamburg. Die Zahl der Entwendungen ging im vergangenen Jahr zwar zurück, dennoch bleibt die Aufklärungsquote gering. Besonders auffällig sind die hohen Zahlen in Eimsbüttel.

Polizei
Gestohlene Fahrräder werden ausgestellt

Im Frühling stellte die Polizei Hamburg rund 2000 Fahrräder bei einer Durchsuchung von vier Lagerhallen sicher. Nun stehen zwei Termine fest, an denen Bestohlene in der Halle nach ihren Fahrrädern Ausschau halten können.

Anbietervergleich
Fahrradladencheck im Frühling

So langsam wird es Frühling in Eimsbüttel. Es ist also höchste Zeit, sein Fahrrad wieder fahrtauglich zu machen. Wir haben eine Auswahl von Fahrradläden zusammengestellt, die einen Frühjahrscheck anbieten.

Erneute Bauarbeiten
Radwegchaos an der Hoheluftbrücke

Ende 2016 wurde der Radweg am Grindelberg zwischen der Isestraße und der Schlankreye/Oberstraße fertiggestellt. Nach dem Umbau hat sich jedoch gezeigt, dass es durch die neue Streckenführung zu Irritationen zwischen Rad- und Autofahrern kommt. Nun wird der Radweg wieder zurückgebaut.

Ein Dach für's Fahrrad
Bike+Ride an der Hoheluftbrücke

Die Einrichtung einer Bike+Ride Station an der U-Bahn Hoheluftbrücke ist beschlossene Sache. Ab Frühjahr entstehen hier 434 Fahrradstellplätze und eine Schließfachanlage mit 15 Schließfächern, die mit Steckdosen ausgestattet sind. Auch weitere Standorte sind geplant.

Weidenstieg
Veloroute trifft auf Kopfsteinpflaster

Bezirk und Anwohner haben erneut über den Erhalt des historischen Kopfsteinpflasters im Weidenstieg und in der Tornquiststraße diskutiert. Durch beide Straßen führt die “Veloroute 2” für Radfahrer. Nun tagte die Fokusgruppe “Straßenbelag”, in der Anwohner an der Entscheidung beteiligt werden. Ein erster Kompromiss ist in Aussicht.

Kurioses
Sonntagsspaziergang in Eimsbüttel

Beim Sonntagsspaziergang in Eimsbüttel fragt man sich bei einigen Relikten der Nacht, welche Geschichte wohl dahinter steckt. Eines ist sicher, irgendwo in Eimsbüttel läuft jetzt eine Frau ohne Chipstüte durch die Straßen… 😉 (gesehen in der Lutterothstraße)

Emu Logo