Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Immobilien

Nach dem Aus des ehemaligen Sicherheitsfachgeschäfts in der Osterstraße 167 ist nun „Engel & Völkers“ in die Räumlichkeiten gezogen. Am Samstag wird die Filiale offiziell eröffnet.

Vorgestern stellte der Eimsbütteler Bezirksamtsleiter Ergebnisse einer Bürgerbefragung vor, bei der Eimbütteler ihre Wünsche und Vorstellungen über die Zukunft des Bezirks äußern konnten. Herausgekommen ist ein Leitbild, das dem Bezirk als Blaupause zur Stadtentwicklung dienen soll.

Der Bunker an der Eimsbütteler Straße soll abgerissen werden. Ein Immobilieninvestor plant einen Neubau, der auf Widerstand in der Nachbarschaft stößt. Die Bezirkspolitik macht Auflagen für die Genehmigung.

Der NDR hat durch den Verkauf seiner Immobilien für Aufsehen gesorgt. Jetzt wurde bekannt: Die Rundfunkanstalt besitzt auch das Gelände einer Kleingarten-Kolonie in Lokstedt. Die Laubenpieper vom Hammonia können aber aufatmen.

Stadtvilla für 5 Millionen
NDR verkauft Immobilien

Die Rundfunkgebühren reichen offenbar nicht: Der NDR hat drei seiner Immobilien in Harvestehude für mehr als 11 Millionen Euro verkauft. Die Einnahmen sollen die Ertragslage der öffentlich-rechtlichen Anstalt verbessern.