Silke Fuchs

Veranstaltung abgesagt
Verkaufsoffener Sonntag: Ostermeile statt Ostermarkt

Der verkaufsoffene Sonntag am 2. April in der Osterstraße wird nicht wie geplant stattfinden. Der Ostermarkt, der als begleitende Veranstaltung ursprünglich die Voraussetzung für die Ladenöffnungen war, kann nicht stattfinden. Einige Geschäfte rund um die Osterstraße werden aber trotzdem geöffnet sein, wenn sie selbst eine Veranstaltung auf die Beine stellen.

Kinderstadt
“Henry Town” in Lokstedt

Vom 25. bis 28. Mai findet auf dem Gelände des Corvey-Gymasiums in Lokstedt die Kinderstadt “Henry Town” statt. Es werden noch Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren gesucht, die für diesen Zeitraum in der Kinderstadt wohnen wollen.

Anbietervergleich
Fahrradladencheck im Frühling

So langsam wird es Frühling in Eimsbüttel. Es ist also höchste Zeit, sein Fahrrad wieder fahrtauglich zu machen. Wir haben eine Auswahl von Fahrradläden zusammengestellt, die einen Frühjahrscheck anbieten.

Climate Smart City Hamburg
Klimaprojekt in Lokstedt

Von März bis August 2017 können sich Lokstedter am Klimaprojekt Climate Smart City Lokstedt beteiligen. Die Bürger können ihre Erfahrungen und Erlebnisse zum Thema Haushaltsenergie mitteilen. Ab September 2017 wird es auch Diskussionsveranstaltungen geben.

Preisverleihung
Eimsbütteler ist Azubi des Jahres 2016

Am Dienstagabend wurde im Börsensaal der Handelskammer der Eimsbütteler Maximilian Gallasch zum “Azubi des Jahres 2016” gekürt. Der 23-Jährige macht im Hotel Grand Elysée in Rotherbaum eine Ausbildung zum Hotelfachmann. Bei der Veranstaltung waren rund 600 Gäste.

Kurioses
Kettenraucher in der Kieler Straße?

Haben wir es hier mit einem Kettenraucher in der Kieler Straße zu tun? Oder wollte sich jemand künstlerisch verausgaben und hat dafür seine alten Zigarettenpackungen verwendet? Ein Hingucker ist es allemal.

Pilotprojekt
Bald keine rosa Müllsäcke mehr in Eimsbüttel?

In Eimsbüttel sind noch immer an vielen Stellen rosa Müllsäcke zu sehen. Eine Entscheidung der Stadt, wie mit diesem Müllproblem umgegangen werden kann, ist noch nicht getroffen. Am Montag war das Pilotprojekt der Stadtreinigung zur „Rückdrängung der Rosa Sackabfuhr“ erneut Thema in der Sitzung des Kerngebietsausschusses. Ein Beschluss steht jedoch noch aus.

Hamburg-Rotherbaum
Ausstellung zu den Hamburger Curiohaus-Prozessen

Noch bis zum 12. Februar 2017 ist im Hamburger Rathaus die Ausstellung “Die Hamburger Curiohaus-Prozesse: NS-Kriegsverbrechen vor britischen Militärgerichten” zu sehen. Der Sohn eines KZ-Überlebenden, der als Zeuge bei den Prozessen angehört wurde, hielt die Eröffnungsrede.

Harvestehude
Grindelhochhaus verkauft

Das ehemalige “Horrorhaus am Grindel” ist für 64 Millionen Euro an die Corestate Capital Holding SA verkauft worden. Nach umfassender Sanierung stehen 179 Apartments für Kurzzeitmieter zur Verfügung.

Emu Logo