Erneuerung der Ampeln an der Fruchtallee
Am Dienstag Morgen wurde mit den Bauarbeiten begonnen. Foto: Fabian Hennig
Bauarbeiten

Erneuerung der Ampeln an der Fruchtallee

An der Kreuzung Fruchtallee/Doormansweg werden bis morgen die Ampeln erneuert. Es kommt zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Polizei regelt den Verkehr.

An der Ecke Fruchtalle/Doormansweg in Eimsbüttel erneuert der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer die Ampeln. An insgesamt 16 Ampelmasten wird gearbeitet. Aufgrund der Bauarbeiten kam es schon am Dienstag Morgen zu langsamen und stockendem Verkehr.

Aufgrund des Ampelausfalls regelt die Polizei an der Kreuzung den Verkehr. Ab morgen 14 Uhr soll die Ampelanlage wieder eingeschaltet werden. Ob der Verkehr nachts von der Polizei geregelt wird, konnte die Pressestelle der Polizei nicht mitteilen. “Im Zweifel gelten die üblichen Verkehrsregeln der Verkehrsschilder”, so der Polizeisprecher.

 

 

Mehr Politik

Emu Logo