Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Doormannsweg

...

Die Kreuzung Fruchtallee/Doormannsweg ist von Donnerstag, den 21. Mai bis Sonntag, den 24. Mai gesperrt. Der Abschnitt wird barrierefrei ausgebaut.

Autofahrer müssen sich ab Anfang Juli auf Sperrungen der Straße Doormannsweg auf Höhe des Alsenplatzes einstellen. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) plant die Straße zu sanieren.

Möbelkeller Mook wat
Sozialkaufhaus in Eimsbüttel

Der Möbelkeller vom Mook Wat e.V. verkauft im Doormannsweg gebrauchtes Mobiliar an bedürftige Menschen. Trotz finanziell unsicherer Zeiten haben sich die Beteiligten für ihr Projekt eingesetzt und nehmen jederzeit Möbel-Spenden an.

Am Mittwoch kollidierten auf dem Doormannsweg zwei Autos, wobei eines der Fahrzeuge sich auf die Seite drehte. Einer der Fahrer wurde in das nächste Krankenhaus gebracht, der zweite Fahrer blieb unverletzt.

An der Kreuzung Fruchtallee/Doormansweg werden bis morgen die Ampeln erneuert. Es kommt zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Polizei regelt den Verkehr.

Die Straßenbauarbeiten in Eimsbüttel gehen weiter. Neben der Osterstraße wird auch am Eimsbütteler Marktplatz gebaut. Bis Anfang Juni kommt es deshalb nun auch auf und um die Kieler Straße zu Einschränkungen und Sperrungen.

Die Hamburger Filiale der in Insolvenz befindlichen Computerhandelskette Atelco bleibt vorerst weiterhin regulär geöffnet. Details über die Zukunft des Unternehmens sind noch nicht bekannt.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen