Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Auch für die geplante Flüchtlingsunterkunft in der Vogt-Kölln-Straße wollen die Freifunker W- installieren. Foto: Tim Eckhardt

Kostenloses WLAN in Eimsbüttel

Öffentlich zugängliches und kostenloses WLAN gibt es in Eimsbüttel nicht nur von Geschäften, auch das Netz der Initiative Freifunk steht an einigen Knotenpunkten zum Log-in bereit. Wir haben die Zugangspunkte recherchiert und diese für interessierte Leser auf der Karte markiert.

Von Praktikant

Zum Beispiel bei Karstadt in Eimsbüttel lässt sich das WLAN kostenfrei benutzen. Einfach bei einem Angestellten nach dem Passwort fragen und 3 Stunden lang surfen. Das geht auch in der Bar Chilling in der Hartwig-Hesse-straße oder im La paz im Heußweg. Außerdem bieten Freifunker in Hamburg – wie berichteten – ihre privaten Router als öffentliche Zugangspunkte an. Das Team von Freifunk Hamburg hat eine WLAN-Karte erstellt, auf der Hotspots in ganz Eimsbüttel eingetragen sind. Diese Hotspots sind jedoch nicht alle rund um die Uhr aktiv und werden auch nicht immer über die notwendige Reichweite bis zur Straße verfügen.

Wir bedanken uns bei Freifunk Hamburg und allen anderen, die auf Facebook in den Kommentaren heiße Tipps zum Thema WLAN gegeben haben. Unsere Karte ist noch nicht komplett, wird aber stetig ausgebaut. Ihr kennt weitere Gratis-Zugänge im Bezirk Eimsbüttel? Über Hinweise freuen wir uns sehr. Bitte sendet eure Tipps an: redaktion@eimsbuetteler-nachrichten.de 

Autor: Dominik Eim (Praktikant)

Verwandter Inhalt

Der HVV wird für begrenzte Zeit kostenlos, allerdings nur für frisch zugezogene Hamburger.

Die Haspa stellte auf ihrer Jahrespressekonferenz ihre Geschäftszahlen und Innovationsprojekte von 2017 vor. Dabei setzt sie auf die Nähe zur Nachbarschaft und neue digitale Möglichkeiten.

Internet im Öffentlichen Verkehr
WLAN Ausbau auf der U2

Die Hamburger Hochbahn startet die nächste Phase ihres WLAN-Ausbaus. An einigen Eimsbütteler U-Bahn Stationen könnt ihr das Netz bereits nutzen.

Vintage Kleider suchen neues Zuhause: Im Stellinger Weg hat mit „Fabulously Old Things“ ein neuer Secondhand-Laden eröffnet.

-
Neu im Stadtteilportal
Cryosizer Club HH1

Hoheluftchaussee 77
20253 Hamburg

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen