Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Kochen

...

Einmal nachkochen, was in Hamburgs teuerstem Luxushotel „The Fontenay“ auf den Tisch kommt? Küchendirektor Stefan Wilke lüftet das Geheimnis um sein Rezept für „Filet Wellington”. Feines Rinderfilet ummantelt mit einer Pilzmasse, Spinat und Blätterteig.

Nurgül Öngöcmens Bulgursalat ist ein Allrounder: Er eignet sich als Vorspeise, Beilage oder Hauptgericht. Frische Kräuter bringen das kleine Korn zum Leuchten, ordentliches Kneten entfaltet den Geschmack. Ihre türkischen Gerichte serviert die Köchin jeden Dienstag im Bürgerhaus der Lenzsiedlung.

Constanze Lux hat den Dreh raus: Sie verrät uns das Rezept für ihr beliebtes Pain Paillasse, ein gedrehtes Schweizer Baguette. Die meiste Arbeit leistet dabei jedoch das Zaubermittel Hefe: Mit ihr geht der Teig über Nacht ordentlich auf.

Ostern: Osterfeuer, Eiersuchen, Brunch mit der Familie. Aufgrund des Kontaktverbots fallen sämtliche geplante Aktivitäten ins Wasser. Jetzt müssen Alternativen her. So übersteht ihr das lange Osterwochenende.

Einkaufen in Zeiten der Corona-Krise kann anstrengend sein. Das Start-up Chris Kochtüte könnte mit seinem neuen Konzept helfen.

Jeden Tag ist Chris mit seinem Lastenfahrrad in Hamburg
unterwegs. Seine Mission: das Kochen nach Feierabend
einfach und entspannt machen. Die Geheimwaffe: Chris‘ Kochtüte. Aber was steckt in so einer unscheinbaren Papiertüte? Ein schnelles Rezept für den Feierabend.

Imke Lamberts betreibt seit 27 Jahren den Naturkostladen „Fröhlicher Reisball“ im Schulweg. Dort bietet sie nicht nur makrobiotische Gerichte und Lebensmittel, sondern auch Kochkurse an. Aber wie sieht die Ernährungsweise aus? Ein herbstliches Gericht aus der makrobiotischen Küche.

Schwedisches Essen und schwedische Kultur entdecken: In Eimsbüttel kann seit Kurzem in kulinarischen Events schwedisch gekocht und dabei so einiges über die schwedische Kultur gelernt werden. Wir haben die Organisatoren zum Gespräch getroffen.

Am Schlump oder an der Hoheluftbrücke, wohl jeder Eimsbütteler hat es schon einmal gesehen: Das Lastenfahrrad mit der Aufschrift „Chris‘ Kochtüte“.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern