Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Polizeikontrolle

...

Am 18. April reißen drei Zivilpolizisten den Schwarzen Altenpfleger John H. im Veilchenweg von seinem Fahrrad. Er besucht Patienten – sie halten ihn für einen Drogendealer.

Ein 28-jähriger Eiswagenfahrer verkaufte am gestrigen Abend nicht nur Eis, sondern wurde von Zivilfahndern dabei beobachtet, wie er Betäubungsmittel an einen mutmaßlichen Dealer durch das Fenster reichte.

Bei einer Überprüfung an einem Taxistand in Niendorf musste die Polizei aufgrund verschiedener Mängel mehrere Taxen aus dem Verkehr ziehen.

Die Polizei Hamburg hat am Mittwoch auf den Autobahnen und autobahnähnlichen Straßen im gesamten Stadtgebiet Verkehrskontrollen durchgeführt.

Die Fahrradstaffel der Polizei Hamburg hat am Dienstag Fahrradkontrollen im Hamburger Stadtgebiet durchgeführt. Insgesamt wurde 186 „Radfahrverstöße“ festgestellt. Bestraft wurden nicht nur Rotlicht-Ignorierer sondern auch Linksfahrer.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen