Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.
Das Tanzstudio NORDpole öffnet seine Türen. Foto: Eimsbütteler Nachrichten
Das NORDpole Studio Hamburg am Langenfelder Damm hat am 19. Februar seine Tore geöffnet. Foto: Eimsbütteler Nachrichten
Neueröffnung

Augen zu und tanzen am „NORDpole“

Poledance, Yoga und Fitness – das NORDpole Studio lässt Tänzerherzen höher schlagen. Vier Trainerinnen unterrichten auf unterschiedlichen Leistungsniveaus. Monatlich gibt es auch Wochenend-Workshops aus unterschiedlichen Bereichen.

Von Carolin Martz

„Schon 44 Anmeldungen haben wir in der ersten Woche erhalten“, freuen sich Katharina Lemcke und Nina Scheiermann, Inhaberinnen des NORDpole Tanzstudios. Seit fünf Jahren unterrichten die beiden bereits Poledance – seit dem 19. Februar in ihrem ersten eigenen Studio am Langenfelder Damm. Das Team wird ergänzt von einer Yoga- und einer Ballettlehrerin.

Poledance, Yoga und Fitness

Neben Poledance-, Yoga- und Fitnesskursen gibt es auch Tanzkurse für Mutter und Kind sowie monatliche Wochenend-Workshops. Für zehn Euro können Tanzbegeisterte Poledance bei einer Probestunde ausprobieren. Bei Anmeldung für einen Kurs gibt es zur Neueröffnung außerdem 50 Prozent Rabatt auf die erste Stunde.

Eimsbüttel+

Weiterlesen

Eidelstedterin des Monats
Trinidad tanzt

Trinidad Martínez verbindet ihre Leidenschaft, das Tanzen, mit sozialer Arbeit. Viele Kinder, Jugendliche und Frauen in ihren Kursen leben in Unterkünften für Geflüchtete. Ihnen zeigt die Spanierin, wie man Gefühle durch Bewegungen sichtbar macht.

Das „Logo“ in der Grindelallee: Die Betreiber wollen es wieder öffnen. Nun muss die „Rock’n’Roll-Corona-Ampel“ noch auf Grün springen.

Nach rund zwei Jahren Bauzeit hat der Eimsbütteler Turnverband heute das Sportzentrum Hoheluft feierlich eröffnet. Es wurden rund 20 Millionen Euro investiert.

„JayJay’s Bowls, Juices & more“ hat im Stellinger Weg eröffnet. Was das mit Fußball zu tun hat und warum die Gastro-Kette nach Eimsbüttel wollte.

-
Neu im Stadtteilportal
La Belle France

Grindelhof 62
20146 Hamburg

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern