Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Bezirkswahlen 2014

...

SPD bleibt trotz erheblichen Verlusten stärkste Kraft im Bezirk Eimsbüttel. Deutlich hinzugewonnen haben die Grünen, die sogar die CDU hinter sich gelassen haben. Künftig wird auch die AfD in der Bezirksversammlung sitzen.

Die Eimsbütteler Nachrichten waren mal wieder für eine kleine Umfrage unterwegs: Wer geht am Sonntag wählen? Und was kann Bezirkspolitik überhaupt für uns tun?

Rüdiger Kuhn kandidiert für die CDU auf dem ersten Platz der Bezirksliste. Die Eimsbütteler Nachrichten trafen ihn kurz vor seinem nächsten Termin im Stadtplanungsausschuss. Im Interview erklärte er, weshalb ihm die Verkehrspolitik besonders am Herzen liegt.

Bezirkswahlen 2014
Bezirksversammlung stärken

Lutz Schmidt ist Fraktionsvorsitzender der FDP in Eimsbüttel und tritt als erstplatzierter Kandidat der Bezirksliste an. Die Eimsbütteler Nachrichten trafen ihn im Café Strauß zum Gespräch. Vor allem die fehlenden Befugnisse der Bezirksversammlung sind ein zentrales Thema für den Kandidaten.

André Tierling ist erster Bezirkslistenkandidat für die AfD in Eimsbüttel. Der Verkaufsleiter eines mittelständischen Unternehmens tritt zum ersten Mal bei der Bezirkswahl an. Für das Foto suchte er sich einen Ort in Eimsbüttel, wo er gerne Zeit verbringt: bei einem kleinen Italiener am Rothenbaum.

Manipulation wirft der Aktivist Götz von Grone der Hamburgischen Bürgerschaft und dem Senat bei der Bezirksversammlungswahl 2014 vor. Doch es geht nicht um Schmiergelder, falsch bedruckte Wahlzettel oder das Nicht-Zulassen von Kandidaten, sondern lediglich um ein Wort – „Parlament“.

Seit 2004 sitzt Anne Schum für die SPD in der Bezirksversammlung. Bei dieser Bezirkswahl ist die Historikerin und Buchhändlerin Erstplatzierte auf der Bezirksliste. Die Eimsbütteler Nachrichten haben sie am Fanny-Mendelssohn-Platz getroffen, denn die Osterstraße ist für Anne Schum ein besonders bezirkspolitischer Ort.

Bezirkswahlen: Der „Hamburger Wahlbeobachter“ Martin Fuchs hat eine Liste aller Twitter-Profile der Kandidaten erstellt. Wer nutzt soziale Netzwerke wie Twitter und Co?

Anna Gallina ist erstplatzierte Kandidatin für die Grünen auf der Bezirksliste. Für das Interview mit den Eimsbütteler Nachrichten suchte sie sich ein kleines orientalisches Bistro an der Grindelallee aus. Wie sich herausstellte, ist sie hier ein bekannter Gast.

Eimsbüttel+

30 Tage für 0,00 €

Dein Premium-Journalismus für Eimsbüttel.

Jetzt kostenlos testen