Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

China

...

Sie haben Tausende von Frauen eingeschnürt und beengt: Lotosschuhe und Korsetts. Zwei Schönheitsideale, die über Generationen hinweg weibliche Körper in China und Europa bestimmten. Bis sich die Frauen entfesselten. Wie hängen die Entwicklungen zusammen? Das MARKK gewährt in seiner Ausstellung “UnBinding Bodies” Einblicke – bis zum 26. Februar.

Der Kindergarten im Doormannsweg darf sich über eine Spende von 2.000 Euro der Haspa freuen. Mit dem Geld möchte die Kita ihren Garten umgestalten.

In der Weidenallee hat Eimsbüttels erstes Dim Sum Restaurant eröffnet. Mit den asiatischen Teigtaschen und kleinen Tellergerichten bringt das “SomeDimSum” die kantonesische Küche Chinas in den Bezirk.

Was ist typisch deutsch und was ist typisch chinesisch? Darum geht’s in der Ausstellung „Unsichtbare Dinge“, die am Sonntag im Museum für Völkerkunde eröffnet. Von Hausgöttern und Plastiktüten.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern