Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Einkaufen

...

Eimsbüttel sagt Tschüss zu einer der wichtigsten kulturellen Institutionen des Bezirks: der Videothek in der Osterstraße. Ein Nachruf.

Sie waren feste Institutionen im Stadtteil: Zum Jahreswechsel hat Eimsbüttel zwei Traditionsbetriebe verloren. Wo die Türen jetzt geschlossen bleiben.

„Galeria Karstadt Kaufhof“ befindet sich im Schutzschirmverfahren. Mehrere Filialen sollen schließen. Jetzt wird spekuliert, was das für Karstadt in der Osterstraße bedeutet.

In den USA gibt es seit den 70er-Jahren sogenannte Mitmach-Supermärkte. In Deutschland ist das Konzept noch weitestgehend unbekannt. Jetzt hat der „WirMarkt“ eine „Click & Collect“-Aktion gestartet – und alle packen mit an.

Eimsbüttel hat viel zu bieten: Auf dem “Made in Eimsbüttel”-Markt verkaufen Händler aus dem Stadtteil Einmaliges aus ihren Werkstätten, Ateliers und Küchen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der “Fairen Woche” statt.

Tag Eims, tagaus
Kontaktbörse Einkaufen

Während des Lockdowns waren wir froh über jeden erlaubten, menschlichen Kontakt. Vieles davon ist geblieben oder hat sich sogar verbessert, wie unsere Kolumnistin Susanne Gerlach berichtet.

Der Secondhand-Laden „Fabulously Old Things“ im Stellinger Weg hat geschlossen. Inhaberin Sam Wright hofft auf ein Comeback.

Nach 44 Jahren schließt der Modeladen „Concept léger“ in der Osterstraße. Ein Rückblick.

Georg Müller baut seit Ende der 1960er-Jahre Gitarren mit Expertise, Leidenschaft, Gelassenheit und vielleicht auch Geschäftssinn. Meistens ohne Schuhe.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern