Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Einkaufen

...

Eimsbüttel hat viel zu bieten: Auf dem “Made in Eimsbüttel”-Markt verkaufen Händler aus dem Stadtteil Einmaliges aus ihren Werkstätten, Ateliers und Küchen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der “Fairen Woche” statt.

Tag Eims, tagaus
Kontaktbörse Einkaufen

Während des Lockdowns waren wir froh über jeden erlaubten, menschlichen Kontakt. Vieles davon ist geblieben oder hat sich sogar verbessert, wie unsere Kolumnistin Susanne Gerlach berichtet.

Der Secondhand-Laden „Fabulously Old Things“ im Stellinger Weg hat geschlossen. Inhaberin Sam Wright hofft auf ein Comeback.

Nach 44 Jahren schließt der Modeladen „Concept léger“ in der Osterstraße. Ein Rückblick.

Georg Müller baut seit Ende der 1960er-Jahre Gitarren mit Expertise, Leidenschaft, Gelassenheit und vielleicht auch Geschäftssinn. Meistens ohne Schuhe.

Der „Superbiomarkt“ in Eimsbüttel wurde Ende Mai geschlossen. Ehemalige Angestellte berichten von unfairem Verhalten der Geschäftsleitung. Der Fall ist jetzt vor dem Arbeitsgericht.

Früher gab es mehr von ihnen. Viele Instrumenten-Läden verschwinden. Die übrigen kämpfen – mit zu wenigen Kunden, zu teurer Miete. Zu Besuch bei „Geigenbau Rathmann“ im Heußweg.

Mit dem Älterwerden schleichen sich kindliche Neugier und Begeisterung davon. Im Spielzeugladen in den Karl Schneider Passagen hat unsere Autorin versucht, sie wiederzufinden.

Seit mehreren Wochen stehen die Räume des „Superbiomarkts“ leer. Noch gibt es keinen Nachmieter.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern