Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Grindel

Vor Kurzem hat „Luicella’s Ice Cream“ einen Laden am Grindel eröffnet. Die besonderen Eiskreationen sind bundesweit auch in einigen Supermärkten zu finden. Mit „Luicella’s“ waren die beiden Gründer 2017 zu Gast in „Die Höhle der Löwen“.

Im Grindelviertel kommt es nach langer Vernachlässigung zur Zwangsräumung eines heruntergekommenen Wohnhauses. Acht Mieter müssen ausziehen. Was war passiert?

In unmittelbarer Nähe zur Uni gibt es seit Anfang März ein neues Café. Im „Hanging Out Café“ kann von Montag bis Samstag abhängen und Smoothies trinken.

Mit der Eröffnung des Café Grindels durch das Studierendenwerk gibt es nun auch die Möglichkeit, auf dem Campus der Chemie und Zoologie den kleinen und großen Hunger zu stillen.

Hamburg zeigt sich wieder einmal grau in grau. Die Eimsbütteler halten mit warmen Farben dagegen. Wir haben einige winterliche Streetstyles der Stadtteilbewohner für euch festgehalten.

Das Start-up-Unternehmen „EatUp“ geht mit seiner App „MealSaver“ gegen Lebensmittelverschwendung in der Gastronomie vor. Auch Eimsbüttel macht mit: Das Café Philo bietet am Ende des Tages über die App übriggebliebene Portionen an, die zu einem kleinen Preis gekauft werden können.

Streetstyle - Wintermode
Das tragen Frauen in Eimsbüttel

Klirrende Kälte, erster Schnee, Minus 8 Grad – für die Frostbeulen unter uns ist das sicherlich nichts. Doch zum Glück kann man dem Winter ja auch gut gekleidet und vor allem warm eingekuschelt entgegentreten: Wie stylisch das geht, zeigt uns die Eimsbütteler Frauenwelt.

Vor 70 Jahren entstand in Hamburg die erste Hochhaussiedlung Deutschlands und seit ihrer Bauphase polarisieren die „Klötze“. Wir haben mit einem der 3.500 Bewohner der Grindelhäuser über Gerüchte gesprochen, ihn nach seinen Lieblingsecken gefragt und dabei viel über die Vergangenheit der Häuser erfahren.

Das Hamburger Lebensgefühl hat zuletzt etwas unter einem kaputten Rasenmäher gelitten. Statt akkurat gemähter Rasenflächen trübten kniehohe Gräser das Freizeitvergnügen. Damit ist es nach Angaben des Bezirksamtes jedoch nun vorbei.

Anzeige
Anzeige