Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Gymnasium

...

Die Anmeldung für weiterführende Schulen steht bevor. Wie die Platzvergabe an Eimsbüttels Gymnasien verläuft, ist öffentlich kaum bekannt. Wovon es abhängt, ob ein Kind seine Wunschschule besuchen kann.

Schulwege sicherer gestalten: Das Bezirksamt Eimsbüttel will die Straßen im Schulcluster Eimsbüttel für den Fuß- und Radverkehr verbessern. Bis zum 31. Januar können Anwohner Ideen für die Umgestaltung einbringen.

Das Gymnasium Dörpsweg in Eidelstedt soll bald den Titel „Europaschule“ tragen. Erst kürzlich wurde eine Italienreise der Schule mit 13.000 Euro gefördert.

Der Bezirk Eimsbüttel hat prozentual die meisten Anmeldungen an Gymnasien in Hamburg. Das zeigen neue Zahlen der Schulbehörde für die 5. Klassen.

Im Zuge von Sanierungsarbeiten sollen rund 600 Schüler des Emilie-Wüstenfeld-Gymnasiums nach Altona umziehen. Einige Eltern und Schüler finden den neuen Schulweg zu weit und starten eine Petition.

Der Baseball-Verband veranstaltete am Dienstag Vormittag ein Turnier für Nachwuchsspieler. Auf dem Gelände des ETV traten vier 5. Klasse gegeneinander an und entdeckten das Regelwerk der bisher eher unbekannten Sportart.

Die Schulbehörde veröffentlichte die Zahlen für das Schuljahr 2016/17. In Eimsbüttels Schulen gab es mehr Schüler als im Vergleich zum Vorjahr. Zudem absolvierten mehr Schüler ihre Schullaufbahn mit einem erfolgreichen Abschluss.

Am 9. Februar hat der 15. Schülerzeitungswettbewerb Hamburger Schulen stattgefunden. Aus den 47 Bewerbern hat eine Jury 12 Preisträger ermittelt. Die Besten werden Hamburg beim Bundeswettbewerb vertreten. Mit dabei waren die Julius-Leber-Schule aus Schnelsen und das Gymnasium Ohmoor aus Niendorf.

Am Donnerstag hat Senator Thies Rabe den Neubau des Gymnasiums Hoheluft feierlich eröffnet. Wegen der immer größer werdenden Beliebtheit der Eimsbütteler Gymnasien wurde der Neubau notwendig.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern

Winterangebot

*danach 40 € pro Jahr I Gültig bis 29.2.2024 und nur für Neukunden