Anzeige
Aktualisiere Standort ...
Standort konnte nicht ermittelt werden. Aktiviere deine Standortfreigabe.
Standort wurde erfolgreich ermittelt.

Hamburg

...

Die britische Corona-Mutation ist erstmals in Hamburg aufgetreten. Aufgrund der neuen Risiken plädiert Bürgermeister Tschentscher dafür, den Lockdown zu verlängern.

Bund-Länder-Konferenz: Der Lockdown wird bis zum 14. Februar verlängert. In Bussen und Bahnen soll eine verschärfte Maskenpflicht gelten.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr: Eimsbüttel ernennt den Klimaschutz zur zentralen Aufgabe. Im Fokus steht unter anderem das Industriegebiet Schnackenburgallee.

Im Bezirk Eimsbüttel hat sich die Sieben-Tage-Inzidenz mehr als verdoppelt. Zwei Bezirke haben die 200er-Marke überschritten.

Am Dienstag hat das zentrale Impfzentrum in den Messehallen seinen Betrieb aufgenommen. Wie läuft eine Impfung ab?

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Eimsbüttel gibt Grund zur Hoffnung: Als erster Bezirk hat Eimsbüttel die 100er-Marke unterschritten.

Bund und Länder haben beschlossen, den Lockdown bis zum 31. Januar fortzusetzen – die Kontaktbeschränkungen werden ausgeweitet.

Mit der Planung für die Innenstadt steht nun die gesamte Streckenführung der U5 fest. Die neue U-Bahnlinie verläuft auch durch Eimsbüttel.

Einzelhändler dürfen in Hamburg online oder telefonisch bestellte Ware vor der Ladentür übergeben. Eimsbütteler Geschäfte ergreifen die Chance.

Eimsbüttel+

Stromtarif-Banner

Gratis für 1 Jahr

Lese ein Jahr gratis Eimsbüttel+ beim Wechsel zu Eimsbüttel Strom.*

*Nur für Neukunden Wechseln und Prämie sichern